PK 380, ab wann wurde sie überarbeitet?

  • Hallo zusammen,
    da dieses Thema wohl doch recht viele interessiert, hab ich mal diesen Thread aufgemacht.
    Ab wann gab es denn nun diese Überarbeitung?
    Meine PK 380 hat die Nr. PK18015083E.

    "Bakterien leben saprophytisch und sind fakultativ pathogen."

  • Hallo, ✌️
    Ich hab wie gesagt 2 mit PKE. Beide vor einen Monat gekauft.


    Ab wann wurde denn an der Schlittenführung hinten der Stahlstift eingesetzt?


    Ein User hatte 3 Stück ab 2012 wie ich gesehen habe. Vielleicht kann er mal gucken welche von den 3 hat und welche nicht.

  • Also das würde mich auch interessieren. Was würde geändert und woran erkennt man das? Und steht das E nun hinterm PK oder am Ende der Seriennummer?

    „Wenn ein Mensch behauptet, mit Geld lasse sich alles erreichen, darf man sicher sein, dass er nie welches gehabt hat.“

    Aristoteles Onassis

  • Also das würde mich auch interessieren. Was würde geändert und woran erkennt man das? Und steht das E nun hinterm PK oder am Ende der Seriennummer?

    Wann hast du deine ca gekauft?

  • Welchen Stahlstift meinst du denn?
    Ich habe eben mal nach gemessen, die Wandung am Griffstück die gern mal brechen soll beträgt bei meiner rechts 1,65 mm und links 1,85 mm.

    "Bakterien leben saprophytisch und sind fakultativ pathogen."

  • Wann hast du deine ca gekauft?

    2012 und dieses Jahr 2 Stück. Was würde an den Waffen denn geändert?

    „Wenn ein Mensch behauptet, mit Geld lasse sich alles erreichen, darf man sicher sein, dass er nie welches gehabt hat.“

    Aristoteles Onassis

    Edited once, last by Paramags ().

  • Ich habe meine damals 2018 gekauft. Als erstes bekam ich eine von 2016 und die hatte im Auslieferungszustand schon einen Riss im Schlitten. Das habe ich dann reklamiert und sie ging zurück. Bekommen habe ich dann eine von 2018.

    "Bakterien leben saprophytisch und sind fakultativ pathogen."

  • Bei meiner hab ich auf beiden seiten 1,87 gemessen. Mit einen elektronischen Messschieber.

  • Gut, wo sind die Experten ? :)


    Hab die schon weit über 2 Jahre und noch gar nicht näher mit beschäftigt, außer mal 2,3 Kartuschen geladen und abgefeuert .


    Was hab ich nun ?




    Die Wichtigsten: FWB 300s, Walther LGU, Weihrauch HW95, Weihrauch HW30S, Diana 350 N-Tec Magnum, Diana P1000 Evo TH, GSG M11, Hämmerli AirMagnum 850, Weihrauch HW45 Silver Star, Diana LP8 Magnum Tactical, Zoraki HP-01, WLA, WLA Duke, diverses Co2 Geraffel und Heißgaser
    Status Quo, die Datenpflege der Signatur ist zu zeitintensiv :D

  • Welchen Stahlstift meinst du denn?
    Ich habe eben mal nach gemessen, die Wandung am Griffstück die gern mal brechen soll beträgt bei meiner rechts 1,65 mm und links 1,85 mm.

    Dieser Stahlstift ist auf beiden Seiten. Wurde glaube ich recht früh gemacht. Da dies eine große Schwachstelle war. Weiß aber nicht ab wann genau

  • Deine hat auch den Silbernen Lauf
    Meine haben Schwarz. Aber bei beiden eine recht lange Federführungsstange.
    Wo seh ich wann Sie gebaut wurde?

  • Ok diesen Stift hat meine auch. Aber er ist nicht durchgänging. Ich glaube das er als Sicherung dient, falls es zu Rissen in der Führung kommt, dass diese nicht weiter reißen können.

    "Bakterien leben saprophytisch und sind fakultativ pathogen."

  • Deine hat auch den Silbernen Lauf

    nee, ist schwarz wie die Nacht







    Wo seh ich wann Sie gebaut wurde?


    7. Woche 2018

    Die Wichtigsten: FWB 300s, Walther LGU, Weihrauch HW95, Weihrauch HW30S, Diana 350 N-Tec Magnum, Diana P1000 Evo TH, GSG M11, Hämmerli AirMagnum 850, Weihrauch HW45 Silver Star, Diana LP8 Magnum Tactical, Zoraki HP-01, WLA, WLA Duke, diverses Co2 Geraffel und Heißgaser
    Status Quo, die Datenpflege der Signatur ist zu zeitintensiv :D

  • PK 18 (2018) 07 (7. Woche) der Rest der Nummer ist die Stückzahl.
    Könnte aber auch 7. Monat bedeuten.

    "Bakterien leben saprophytisch und sind fakultativ pathogen."

  • Ja das würde bei unseren beiden Sinn machen aber nicht bei Meikel seiner....75. Woche
    Ich denke es der Monat gemeint.

    "Bakterien leben saprophytisch und sind fakultativ pathogen."