Schaft für hw 110

  • Ich habe mir einen Schaft für meine HW 110 gebastelt weil ich den beschichteten Schaft und den Lochschaft für die Hw110 st-k nicht so toll finde,ist natürlich Geschmackssache .Wichtig war mir günstig und mit meinen Heimwerkerwerkzeug machbar.
    Ich hatte vor einiger Zeit schon einen Schaft für die Walther Dominator gebastelt und bin durch die vielen Anregungen hier im Forum auf den Geschmack gekommen. Der Schaft ist aus einer Multiplexplatte gesägt mit einer normalen Oberfräse ausgepräst in Form geraspelt und bis 800er Papier geschliffen. Dann habe ich schwarz gebeizt mehrfach geölt und nach jedem ölen mit 1000er Papier geschliffen. Die aufgerauhten Verzierungen an den Griffbereichen hab ich mit dem Dremel und einem ganz kleinen Holzfräser gemacht. Dafür muß man Geduld und ein scharfes Auge haben, hat aber alles viel Spaß gemacht. Das Ergebnis hab ich mir Optisch genauso vorgestellt und das Griffgefühl durch das ölen ist sehr gut. Ich hoffe das ich den einen oder anderen anregen kann es auch zu versuchen. Gekostet hat der Spaß circa 40€ und viele schöne Bastelstunden.

  • Sehr gute Arbeit! :D
    Gefällt mir sehr gut. Das Design ist echt edel. :thumbsup: