HDP 50 Problem, fördert keine Kugel.

  • Ich besitze seit einer weile die Umarex HDP50. Heute wollte ich diese das erstemal schießen, doch leider gleich nach dem ersten Schuss fördert sie keine Kugel mehr in richtung Lauf.
    Irgendwie als klemmen die anderen kugelen, wenn ich diese dann wieder raushole und erneut schieße kommt etweder ein Leerschuss oder es klemmt und passiert garnichts.
    Hatte evtl schon jemand dieses Problem ?
    Woran kann dies liegen ? Sollte ich die HDP50 mal öffnen und evtl. etwas Fetten ?
    Mein HDR50 funktioniert ohne Probleme, aber die HDP50 macht leider Probleme, in beiden schieße ich die selben Hartgummi Kugeln.


    Oh Mist Falsches Unterforum, sollte eigendlich in RAM. Bitte wenn möglich verschieben. Tut mir Leid

    Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben :thumbsup:
    Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen :thumbup:
    Zitate: Walter Röhrl

  • Dachte evtl hatte schon jemand ein solches problem was sich mit wenigen Handgriffen selbst beheben lässt.

    Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben :thumbsup:
    Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen :thumbup:
    Zitate: Walter Röhrl

  • Sobald das Teil (nachweislich sichtbar) geöffnet wurde, wird es später bei einem eventuellen Garantiefall schwierig, da der Händler die Gewährleistung bzw Garantie ablehnen kann. Ich bin da ganz bei @Schrotty.

    Deko: Glock 17, Glock 23, H&K P30, Taurus PT99 / SSW: P99, P88, P22, P22Q, S&W CS, RG59, RG96, GPDA9, Colt 1911, P239 / CO2: P38

  • Wahrscheinlich lässt sich das Problem in Eigenregie lösen, aber du hast die Knarre auf dem Tisch, wir nicht.
    Das Funktionsprinzip ist simpel - schau mal in Ruhe alles durch wo es hakt und lade nicht randvoll. 8)

  • Ok werde mir das mal in ruhe ansehen. Und evtl fetten

    Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben :thumbsup:
    Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen :thumbup:
    Zitate: Walter Röhrl

  • meine ist auch kaput.hatte bei Fb gelesen das irgen ein teil in ihr
    laufend bricht.Habe sie getausht und mir dafür eine HDs68 geholt.

  • Oh je,
    dann hat sich mein Kauf erledigt, und bleibe bei der HDS68.


    Dann wird ein wichtiges Bauteil wohl zu instabil sein, hoffe das dort nachgebessert wird.



    Vielleicht werde ich mir den HDR50 noch zulegen

    Solid, fantastic, aerodynamic, safe, honest, sometimes evil. Attractive to have, bloody when you don't have her.
    When she talks, she talks about death. My Azra saves non-life imagination. We love you Azra, because you are evil.

  • Also den HDR50 kann ich empfehlen der ist echt klasse und macht richtig Laune. Ich werde mir mal dei HDP50 ansehen evtl ist das nur was verklemmt gewesen, oder die Kugeln sind nicht richtig rund, und es hängt daran,

    Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben :thumbsup:
    Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen :thumbup:
    Zitate: Walter Röhrl

  • Ich werde mir mal dei HDP50 ansehen evtl ist das nur was verklemmt gewesen, oder die Kugeln sind nicht richtig rund, und es hängt daran,

    Wichtig ist die Druckfeder vom "Magazin", die man zurückziehen kann. Verhakt die sich oder ist sonst irgendwie durch grobe Schnitzer in der Zuführung gehemmt, passieren diese Aussetzer. Es ist definitiv die Zuführung. Da hilft nur nachschauen, evtl nachbearbeiten, eigentlich noch besser zurück schicken und Ersatz anfordern.
    Mit Rubberballs muss das Ding funktionieren, die sind nicht starr, selbst Unrundsein wäre dort bis zu einem gewissen Grad verschmerzbar. Konnte ich aber noch nie feststellen und ich verballere diese Rubbers in so ziemlich allen PB-Geräten und verwende sie natürlich auch wieder.
    Was du dir absolut klemmen kannst, wären Paints. Damit macht man sich beim HDP unglücklich. Leider hattest du ja nicht erwähnt, ob du Paints oder Rubbers verwendet hast, oder ich habs einfach nicht erkannt.

    si vis pacem para bellum
    und
    Waffen sind immer böse, Sex verwerflich und die Welt ist eine Scheibe... Ja nee, is klar

  • Ich hab mir auch einen hdp bestellt, sollte ich wohl eher wie sgt. elias, auch davon absehen... :/

    JUST PUT A THUMB IN IT.

  • Ich hab mir doch einen hdp bestellt, sollte ich wohl eher wie sgt. elias, auch stornieren...

    Musst du nicht unbedingt. Aber richtig was geiles kannst du nicht erwarten.
    HDP ist, wenn man ihn auseinander nimmt und auch mal auf das trimmt, was es tatsächlich ist, ein ziemlich unspektakulärer Klumpen Aluminium, den es von der Optik her auch bei Druckwasserspülungen im Sanitärbereich gibt. Nimmt man das Pistolengebilde auseinander, ist man sehr ernüchtigt und sieht Dinge, die einen an der Paintballphilosophie zweifeln lassen. HDP ist vor allem eines: mehr Schein als Sein. Draußen irgendwie hui, innen aber pfui, von den ganzen Fakes außen mal ganz abgesehen, nichts funktioniert, nichts an Bedienelementen, alles nur Plastikbomber. Und dann hat man genau sechs Schuss im schlecht erreichbaren Bereich.
    Wie gesagt - für Paints nicht gut, es gab bei allen Leuten in vielen Communities extrem viele Aussetzer und Ärger - fürs HomeDefense, naja, sagen wir mal nö... Wozu isser denn nun wirklich gut?

    si vis pacem para bellum
    und
    Waffen sind immer böse, Sex verwerflich und die Welt ist eine Scheibe... Ja nee, is klar

  • Danke.


    Ich wusste zwar, wie die innen ausschaut, aber wenn noch nicht einmal die Funktion gegeben ist, wirklich unzumutbar


    Gruß

    JUST PUT A THUMB IN IT.

  • sollte ich wohl eher wie sgt. elias, auch davon absehen...

    Okay, hier ist jetzt das erste Problem aufgetaucht. Ob es wirklich ein Defekt ist wissen wir (noch) nicht.
    Und jemand hat bei FB gelesen, dass da angeblich irgend etwas bricht. Leute, gehts noch ? ? ?
    Das Ding kostet nicht mal 100 Euronen, und meine beiden funktionieren reibungslos.
    Kauft am besten gar nichts mehr, und lest dafür nur noch bei FB . . . verrückte Welt. 8)

    Wozu isser denn nun wirklich gut?

    Hatten wir schon in den Threads zu den anderen T4E Umarexen.
    Für Paint waren die Dinger nie wirklich gedacht. Aber zum Spass haben !
    Schwiegermutters hässliche Weihnachtsvase in 10 Meter Entfernung platziert und Feuer frei. :thumbup:

  • Grad angerufen, storniert.


    Da erfreue ich mich jetzt lieber an der PPQ .43 für 94€ neu... :thumbup:

    JUST PUT A THUMB IN IT.

  • Das Ding kostet nicht mal 100 Euronen, und meine beiden funktionieren reibungslos.
    Kauft am besten gar nichts mehr, und lest dafür nur noch bei FB . . . verrückte Welt.

    Quark.
    Ich hatte weiter oben schon dargestellt, dass die Technik vom HDP stark wünschen lässt - und das ist nicht erfunden, das ist erlebt und auseinandergebaut. FB ist mir auch schnurzegal, bin da seit zwei Jahren raus und was dort gepostet wird muss man halt selbst einschätzen.
    Wenn die beiden bei dir gut funktionieren, dann sei doch froh. Für die allermeisten, die ich kenne (und das sind doch etliche im Einsatz), funktionieren HDP NICHT gut, wenn es um Paints geht.
    Ja, die kostet nur 100 Euro, na und? Besser wären dreißig.

    si vis pacem para bellum
    und
    Waffen sind immer böse, Sex verwerflich und die Welt ist eine Scheibe... Ja nee, is klar

  • Hier mal ENTWARNUNG !!!
    So hab das Problem gefunden, es lag wohl daran das sie nicht gut gefettet war, hab mal alles gefettet und siehe da jetzt geht es so wie es soll.
    Ich nutze ausschließlich RubberBalls und werde keine Paints schießen.


    Es soll auch keine Große Disskusion jetzt entstehen ob sie schlecht ist oder nicht. So wie sie jetzt funktioniert bin ich zufrieden.

    Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben :thumbsup:
    Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen :thumbup:
    Zitate: Walter Röhrl

  • Schwiegermutters hässliche Weihnachtsvase in 10 Meter Entfernung platziert und Feuer frei. :thumbup:

    Funktioniert nicht immer! Habe mal eine sehr teure und abgrundtief haessliche Vase bekommen. Gewartet bis dieser Besuch wiederkam. Vorher mit einem Freund vereinbart, dass er mich zu diesem Zeitpunkt ueber Festnetz anrufen soll. Telefon hoerte ich nicht gleich, wurde vom Besuch darauf aufmerksam gemacht, rannte in den Flur, in der Eile "versehentlich" gegen die Vase getreten > Scherben. Habe mich dafuer entschuldigt.
    Monate spaeter der gleiche Besuch mit der gleichen Vase: "Du glaubst nicht, wie lange wir suchen mussten, bis wir die gleiche Vase -die Dir so gefallen hat- wieder gefunden haben.
    So kann es auch gehen.
    Gruss
    pak9