Weihrauch HW40

  • Warum sollte das bei mir anders sein, als bei so vielen anderen Hobby- Schützen. :D



    Der demnächst kommende Neuzugang: Vorkompressions-Luftpistole Weihrauch HW 40 PCA, Kaliber 4,5 mm von SWS.



    Schon mit der HW35 habe ich den von mir immer verleugneten Qualitätsunterschied kennengelernt und ja, es lohnt sich ein bissel mehr auszugeben, nach oben gibt es ja bekanntlich keine Grenzen, aber da sagt mir mein Portemonnaie ganz was anderes. :(
    Da ich jetzt vereinsmäßig auf einem Schiessstand schiessen kann, dort KK, Luftgewehr und Luftpistole geschossen wird, stand für mich fest, eine Luftpistole, mit der man Dias verschiessen kann und dazu noch (sehr) präzise, so etwas muss her.
    Was liegt also näher, mal wieder bei Weihrauch reinzuschauen und im Netz Infos darüber zu sammeln. Den Clon Beeman P17 habe ich dann auch gleich wieder verworfen, die Qualität und das Abzugsgewicht (Unterschied von 488gr.) machen da schon einen Unterschied. Nach Andy`s Video`s und den Beurteilungen hier im Forum, habe ich mir dann heute die Weihrauch HW40 bestellt.
    So wie ich gehört und gelesen habe, soll der verwendete Kunststoff sehr hochwertig sein, die Präzision sehr gut, konstante Schussenergie (3,5J reicht aus) haben, sowie einen robusten Gesamteindruck abgeben, ich bin mal gespannt auf die HW40 und wie Sie sich gegenüber einer Vereinsluftpistole verhält.



    Ob das alles so zutrifft wie allgemein beschrieben, ich werd es demnächst sehen.



    Matze ;)

    Norconia P1 / B88 / Qb78D - Weihrauch HW35 / HW40 - Diana Stormrider - Diana Airbug - Diana Chaser Pistole / Rifle - Mercury AirTact - IWI Jericho B - Sig Sauer P320 - Reck Perfecta FBI 8000
    In diesem Sinne: immer ein Schuss ins Schwarze


    Matze ;)

  • Glückwunsch, kann mich nur anschließen, da wirst du lange Freude dran haben. Habe noch nie was besseres (vor allem bei dem Preis in der Hand gehabt), kann es Ehrlich gesagt nicht abschätzen wie viele Stangen Dias schon durch sind, die letzten Jahre. Wenn es nicht der „Loch in Loch“ Streukreis sein muss, bestelle dir eine Stange Gecos dazu. LG und viel Spaß damit.

  • Na, dass hört sich doch gut an und meine Vorfreude auf die HW40 ist schon groß. Das mit dem " Hand klemmen und schweren zusammenklappen" kenn ich schon von der Norconia P1, ist mir einmal passiert - Autsch.
    Interessant ist aber auch der leichte Wechsel auf den 5,5 mm Lauf, so hab ich das jedenfalls in einem Video gesehen und verstanden.
    Matze

    Norconia P1 / B88 / Qb78D - Weihrauch HW35 / HW40 - Diana Stormrider - Diana Airbug - Diana Chaser Pistole / Rifle - Mercury AirTact - IWI Jericho B - Sig Sauer P320 - Reck Perfecta FBI 8000
    In diesem Sinne: immer ein Schuss ins Schwarze


    Matze ;)

  • Interessant ist aber auch der leichte Wechsel auf den 5,5 mm Lauf,

    Würde ich nicht machen bzw. das Geld für den Lauf kannste dir sparen.
    5,5mm und ca. 3,5 - 3,8 J. Da haste ne V0 unter 95m/s bei einem Diagewicht von 0,83g.
    Bissl langsam :D

  • Die habe ich auch im Bestand und muss sie mal wieder hervorholen. Seitdem Langwaffen den Weg zu mir gefunden haben, habe ich sie ein wenig vernachlässigt.


    Als Ziel hatte ich mir mangels Zielkarten aus Festplatten ausgebaut 3.4" Scheiben aufgehängt und aus 10m Entfernung beschossen. Es gab mir zunächst Rätsel auf, warum einige Schüsse offenbar die Scheibe verfehlt haben. Dann habe ich über das Loch in der Mitte einen Klebestreifen gesetzt...


    Die macht schon Spaß und an der Präzision habe ich nix zu meckern. Auch, wenn mir der Vergleich zu einer Matchpistole fehlt.


    Have fun.

  • Würde ich nicht machen bzw. das Geld für den Lauf kannste dir sparen.5,5mm und ca. 3,5 - 3,8 J. Da haste ne V0 unter 95m/s bei einem Diagewicht von 0,83g.
    Bissl langsam :D

    Da könntest du natürlich recht haben, war auch nur so am Rande bemerkt und hätte ich wahrscheinlich auch nicht realisiert.

    Norconia P1 / B88 / Qb78D - Weihrauch HW35 / HW40 - Diana Stormrider - Diana Airbug - Diana Chaser Pistole / Rifle - Mercury AirTact - IWI Jericho B - Sig Sauer P320 - Reck Perfecta FBI 8000
    In diesem Sinne: immer ein Schuss ins Schwarze


    Matze ;)

  • Ich wüsste jetzt auch überhaupt keinen Grund,
    sich für die ca. dreimal so teure HW 75 zu entscheiden, kann die irgendwas besser, dem Preis angemessen ?
    Ich habe meine HW 40 auch vor Kurzem wiederentdeckt und bin sehr begeistert von dem Teil :D .

  • Die habe ich auch im Bestand und muss sie mal wieder hervorholen. .......


    ....... Die macht schon Spaß
    Have fun.


    Ich habe meine HW 40 auch vor Kurzem wiederentdeckt und bin sehr begeistert von dem Teil :D .

    Ihr macht mich richtig ungeduldig, kann es kaum abwarten, bis ich das Teil in der Hand halten kann und Danke für die Glückwünsche von allen ;)

    Norconia P1 / B88 / Qb78D - Weihrauch HW35 / HW40 - Diana Stormrider - Diana Airbug - Diana Chaser Pistole / Rifle - Mercury AirTact - IWI Jericho B - Sig Sauer P320 - Reck Perfecta FBI 8000
    In diesem Sinne: immer ein Schuss ins Schwarze


    Matze ;)

  • Ich wüsste jetzt auch überhaupt keinen Grund,
    sich für die ca. dreimal so teure HW 75 zu entscheiden, kann die irgendwas besser, dem Preis angemessen ?
    Ich habe meine HW 40 auch vor Kurzem wiederentdeckt und bin sehr begeistert von dem Teil :D .

    Ja!
    Besser in der Hand liegen, besser aussehen. Das wars dann aber auch schön.


    Sie sollte wie die Zoraki Hp-01 ein Multipumpsystem und bissel Power haben um mein Interesse zu wecken.

    Denk ich an Deutschland in der Nacht,

    Dann bin ich um den Schlaf gebracht,

    Ich kann nicht mehr die Augen schließen,

    Und meine heißen Tränen fließen.

  • Wie wahr, wie wahr, mein Hemd habe ich schon dazwischen gehabt. :D


    Endlich ist die HW40 eingetroffen und auch die 14x14 Scheiben mit 5 Spiegeln. War auch für heute angekündigt von DHL und somit war alles vorbereitet
    Es ist wie allgemein beschrieben, ein tolles Spielgerät mit einem wahnsinnig guten Abzugsverhalten. Einziger Wermutstropfen, das Anfängliche einlegen des Diabolos, was nach einiger Zeit aber flott von der Hand geht.
    Ich habe einmal einige Bilder beigefügt, den 9,90m Schiessstand , geschossen kann aber nur eine Distanz (Laufende – Kugelfang) von 9 m, sowie einige beschossenen Zielscheiben. Vorab habe ich einige Übungsschüsse gemacht, damit ich weiß, wo ich mit der HW40 stehe, dann ging es voll konzentriert ans Scheibenlochen und es hat Spaß gemacht. :thumbsup:
    Dias waren die TopShot, Ghandis TM und die Finest, welche am besten waren, seht selber, leicht favorisiert ist bei mir und der HW40 die silbernen TopShot, bei der HW35 ist das wieder anders.


    Wheirauch- typisch ist der affengeile Abzug, auch die Visierung ist klasse, auf der 9 m Distanz war es bei den 14x14 Scheiben mit den 5 Spiegeln sehr schwer eine Fixpunkt anzuvisieren, (roter Pfeil) aber „Out of the Box“ und bei meinem Können, sind die Ergebnisse für mich echt klasse, ich bin vollauf begeistert von der HW40, ein Kauf, den ich nicht bereue.
    Noch kurz bemerkt, die Krüger Zielscheiben (5 Spiegel) sind vom Karton her super, aber eigentlich für mein Luftgewehrschiessen gedacht.



    Matze ;)

  • Wheirauch- typisch ist der affengeile Abzug,


    Hallo Matze,
    der Abzug der HW 40 ist wirklich sehr gut, also allerbest, :thumbsup:
    aber NICHT Weihrauch Standart, leider. :cursing::cursing::cursing::cursing::cursing:


    HW 30, 35, 45, 77 und 97 haben gegenüber der Vierzieger gefühlte
    ein Kilo MEHR Abzugsgewicht.


    Viel Spass mit der Knifte !!

  • aber NICHT Weihrauch Standart, leider.

    Bei der HW45 ist der doch auch super. Wenn nicht sogar einen Ticken besser wie bei der 40er
    Ähmm..........jedenfalls bei meiner SilverStar.
    Abzugsgewicht kann man ja bei der einstellen

  • Habe gerade noch einmal 10 Schuss auf 9 m mit den JSB Exact 0,547g geschossen, bin ganz zufrieden. Übung macht den Meister und richtig eingeschossen ist die HW40 ja auch noch nicht, da geht noch etwas.
    An die HW 40 Besitzer und Nutzer: wie nutzt ihr die HW40, mit dem original Visier, oder habt ihr eine Zielvorrichtung angebaut? Da ich ja noch ein Red Dot habe, hab ich mir gerade eine passende Montage Prismenschiene gekauft, ob ich das dann so lasse, werde ich sehen. Andis Video hat mich da inspiriert.
    Gibt es Schussbilder von euch mit normalen Visier, würde mich einmal interessieren.


    Matze ;)

    Images

    Norconia P1 / B88 / Qb78D - Weihrauch HW35 / HW40 - Diana Stormrider - Diana Airbug - Diana Chaser Pistole / Rifle - Mercury AirTact - IWI Jericho B - Sig Sauer P320 - Reck Perfecta FBI 8000
    In diesem Sinne: immer ein Schuss ins Schwarze


    Matze ;)

  • echt edel, der Holzgriff :thumbup:

    Norconia P1 / B88 / Qb78D - Weihrauch HW35 / HW40 - Diana Stormrider - Diana Airbug - Diana Chaser Pistole / Rifle - Mercury AirTact - IWI Jericho B - Sig Sauer P320 - Reck Perfecta FBI 8000
    In diesem Sinne: immer ein Schuss ins Schwarze


    Matze ;)

  • in dem Zusammenhang hätte ich eine Frage:


    Wegen meiner Augen habe ich beim Schießen mit der HW40 das Problem, dass ich entweder das Ziel oder - mit Brille - das Visir scharf sehe.


    Wie verhält sich das bei einem RedDot?