Wie gut /schlecht sind Wiederverkaufspreise

  • Hallo Zusammen,


    Vorab: Nein, ich möchte hier nichts verkaufen oder kaufen. (Dass es keinen Gebraucht Markt hier gibt weiß ich, und hab auch gelesen warum. Alles Gut!)




    Aber ich möchte mir ein/zwei LG/LP‘s kaufen und damit ein bisschen schießen.


    Falls mir etwas kein Spaß macht, möchte ich es wieder verkaufen.


    Wie hoch sind die Ungefähren Verkaufspreise bei den „billig-Waffen@.
    Ich habe wirklich keine Ahnung, und bei den beiden Webseiten zum Verkauf von gebrauchten LGs sind meine Modelle nie dabei.


    Ich sag mal
    Chaser Set (neu 100,-)
    Umarex Morph 3X Set (Neu 116)
    QB78 (neu ca. 120)


    Nochmal: ich habe diese gar nicht, kann also nix verkaufen, Möchte aber gerne mal damit „spielen“.


    Danke
    Grüße
    Simon

  • Ganz grobe Richtschnur ist 2/3 vom Neupreis.
    Bei älteren Teilen wird es weniger, aktuelle Modelle
    auch 3/4 oder mehr wenn gerade nicht lieferbar.

    Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
    Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.

  • Bei eGun sind schon welche gelaufen.
    Das Rifle-Set ist ja eher schlecht lieferbar
    und erzielt daher noch hohe Preise.

    Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
    Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.

  • Falls mir etwas kein Spaß macht, möchte ich es wieder verkaufen.

    Wenn du besonnen einkaufst, kannst du ohne Verlust aus der Sache aussteigen.
    Bei den von die erwählten Billigheimern ist die Gefahr eines Gewinns recht gering.
    Nie unter (Zeit)Druck kaufen und verkaufen. Ansonsten gilt die alte Kaufmannsregel:
    2+2 sind im Einkauf 3 und im Verkauf 5 . . . :thumbup:

  • Ganz grobe Richtschnur ist 2/3 vom Neupreis.
    Bei älteren Teilen wird es weniger, aktuelle Modelle
    auch 3/4 oder mehr wenn gerade nicht lieferbar.

    Bei gutem/neuwertigem Zustand würde ich dem voll zustimmen.
    2/3 dürfte bei den genannten OK sein.
    Allerdings wundere ich mich immer wieder wieviel Geld manche Leute für richtig runtergerockte Rosthaufen bieten.

  • und bei der Chaser weiß es niemand... Da noch nie jemand seine wieder hergegeben hat ;)

    offenbar gehöre ich zu der Minderheit, die an der Chaser keinen Gefallen finden. Meine ist gerade im Moment unterwegs zum Zweitbesitzer.
    Interessanterweise habe ich bei eGun für die Chaser mehr bekommen als ich damals bezahlt habe...
    Der Regelfall sieht aber natürlich anders aus.

  • Vielen Dank für die Antworten!!!


    Gibt es bei 4komma5 und SWS auch diesen blödsinn mit „Cyber-Friday, Black-Friday, und Cyber-Week“??


    Weil dann würde ich noch 5 Wochen warten, wenn es dann plötzlich 20% auf „Alles“ gibt....


    (Ich benötige auch noch so ein 11x500 Satz JSB 4,52 :thumbsup: )


    Danke
    Simon

  • Ich benötige auch noch so ein 11x500 Satz JSB 4,52

    Black-Friday vielleicht nicht, das ist eher selten bei diesen Produkten.
    Aber ich will mal die JSB FTT in 4,51 mm ins Rennen werfen. Die haben sich in beinahe allen Luftdruckgewehren in meinem Besitz absolut bewährt, ganz egal ob CO2 oder Knicker, ob teuer oder nicht. Hatte mir bei SWS ein Dreierröhrchen á 40 Diabolos Probe besorgt, danach kam die Großbestellung.

    si vis pacem para bellum
    und
    Waffen sind immer böse, Sex verwerflich und die Welt ist eine Scheibe... Ja nee, is klar