Rechnungskauf auf Waffenfuzzi.de (Wer hatte schon Erfahrungen)

  • Hallo zusammen,


    ich habe mich nun zum ersten mal auf Waffenfuzzi.de registriert und habe nun vor durch einen Rechnungskauf durch den Anbieter Paymorrow die entstandene Rechnung in monatlichen Raten ab zu zahlen. Auf der Seite von Waffenfuzzi steht allerdings, dass bis zum Abgleich der Bestellung die Ware Eigentum der Firma Waffenfuzzi bleibt. Auf der Seite von Paymorrow (meiner bevorzugten Zahlungsart) wird allerdings wieder darauf hingewiesen, dass man die Ware erst erhält und danach bezahlen kann. Gelten dann hier die Rahmenbedingungen von Paymorrow oder kommt auch hier die Ware erst bei mir an, wenn sie schon davor bezahlt wurde?


    Vom Händler selbst bekomme ich leider keine Antwort.
    (Ich weiß die Frage hört sich vllt. auch etwas seltsam an wenn der Händler selbst diesen Dienst zur Verfügung stellt.
    Allerdings will ich mal trotzdem nichts bei der ersten Bestellung falsch machen und da von vorne herein aufgefordert werden den Gesamtbetrag zu bezahlen).


    Zusätzlich: Könnte der Händler für den Rechnungskauf eine zusätzliche Gebühr verlangen?


    Falls hier mal jemand etwas auf Rechnung (oder Ratenzahlung) auf Waffenfuzzi bestellt hat würde ich mich auf eine Antwort freuen.


    LG

  • Moin!


    Diese Formulierung/Klausel ist ein völlig normaler Bestandteil eines Kaufs auf Rechnung.
    Du erhälst die Ware und bist dann der Besitzer. Eigentümer ist weiterhin, bis zur vollständigen Zahlung, der Verkäufer.
    https://rsw.beck.de/cms/?toc=BC.570&docid=387337


    Viele Grüße,
    Thorsten

  • Ich würde bei denen anrufen und nachfragen. Vermutlich bekommst du dann auch eine Antwort.
    Habe selber schonmal mit denen gesprochen und glaube auch direkt mit dem Geschäftsführer. Der war freundlich und sehr hilfsbereit.