STOEGER XM1 S4 Suppressor

  • Hallo Leute,


    bei Schneider gibt es mal wieder einen neuen Presslüfter " STOEGER XM1 S4 Suppressor in Kal. 4.5 und 5.5 mm


    sieht irgendwie nach Diana Stormrider aus. Jedenfalls Magazin und Gehäuse erinnern stark an die Stromrider.


    schöne Grüße,


    PCP

  • Hab ich mir auch gestern angesehen,gefällt mir ganz gut ,auch vom Preis her.Man weiß nur nicht wie die
    Qualität ist.


    Aber ich meine , wie die Stormrider schaut sie nun doch nicht aus ?


    Gruß Burkhard



    FREE ALL H.-ANGELS

  • Aussehen tut sie nicht wie die Stormrider aber das System und Magazin erinnert stark an Stormrider. Optisch ist sie ganz nett ;-)

  • Fülladapter (1/8" BSP Quickfill Stecker) wird mitgeliefert.


    Was braucht man denn noch an Adaptern/Anschlüsse für eine Pressluftflasche (die haben doch G 5/8") ?(

    Gruß Burkhard



    FREE ALL H.-ANGELS

  • Ich finde die Stoeger auch sehr interessant ich habe mir gestern mal ein paar Videos bei YT angeschaut die aber von der Präzision der Waffe sehr nichtssagenden waren aber wie @PCPAirgunFan bereits schrieb erinnert der Systemkasten doch sehr stark an Chaser, Stormrider, Bandit......was ja jetzt nicht unbedingt schlecht ist.

    Positiv ist auch , sie hat ein Regulator !

    Das finde ich ehr negativ.

    Was braucht man denn noch an Adaptern/Anschlüsse für eine Pressluftflasche (die haben doch G 5/8")

    Rundumglücklichpaket: und noch Versand aus DL


    https://www.ebay.de/itm/383684…X%3AIT&fromMakeTrack=true


    Einfach in die Flasche eindrehen und am anderen Ende den Quickfillnippel einstecken. Für den Preis unschlagbar habe das dingen selber passt auch auf eine 200Bar Flasche.

    Gruss
    Markus :thumbsup:

  • War jetzt schon ein wenig verwundert . ;(


    Was hast du für eine Flasche,ich wollte mir von Frankonia eine 5 L. 200 bar Flasche holen,die kann ich gratis aufladen im Geschäft (sind nur ein paar Gehminuten von mir)


    Was wiegt so eine Flasche und was für Maße hat so eine 5 L. Flasche ?


    hat ein Reg.-steht in der Beschreibung :
    Power source Precharged pneumatic (PCP) with integrated regulator

    Gruß Burkhard



    FREE ALL H.-ANGELS

  • Was hast du für eine Flasche,ich wollte mir von Frankonia eine 5 L. 200 bar Flasche holen,die kann ich gratis aufladen im Geschäft (sind nur ein paar Gehminuten von mir)

    Ich habe eine 10l Stahlflasche mit 200 Bar die wiegt etwa knapp 20kg die 5L Stahl wird so um die 10kg wiegen schätze ich.
    Hier ein paar Daten zu der Flasche: https://shop.gase-dopp.de/Druc…-TUeV-bis-2020-Stand-2020


    Also tragen würde ich sie an deiner Stelle bis dahin ungerne, aber in so einem Troley https://www.ebay.de/itm/Einkau…eebe22:g:UV4AAOSwb5xeT~Gw geht das sicher recht einfach.


    Und das die Stoeger einen Regulator hat wusste ich nicht, das macht sie recht interessant.

  • Was hast du für eine Flasche,ich wollte mir von Frankonia eine 5 L. 200 bar Flasche holen,die kann ich gratis aufladen im Geschäft (sind nur ein paar Gehminuten von mir)

    Das würde ich lassen.
    Frank und Monika füllen dir auch andere Flas her solange da noch TÜV drauf ist.
    Ich würde dir eher folgende empfehlen.


    https://shop.gase-dopp.de/Druc…-TUeV-bis-2029-Stand-2019


    Die kommt schon gefüllt an und hat 300 BAR vorteil bei einer 200 BAR Flasche hast nur bei der ersten Entnahme 200 BAR dann wird es schon weniger.


    Was meinst du warum in Dorsten nur 300 BAR Tauchflaschen stehen? ;)

  • Ich habe eine 10l Stahlflasche mit 200 Bar die wiegt etwa knapp 20kg die 5L Stahl wird so um die 10kg wiegen schätze ich.

    Hallo Markus,


    Du bist ja auch eher ein "Freizeitschütze" , wie lange (oder wie viel Schuss) hält die 10 L. Flasche bei dir ?


    einfach mal so pie mal Daumen gerechnet ?


    Oder haben auch andere User hier so ungefähre Angaben dazu ?

    Gruß Burkhard



    FREE ALL H.-ANGELS

  • Es kommt drauf an, meist so um die 150 Bar lasse ich die Flasche wieder füllen das entspricht etwa 40 Kartuschenfüllungen je nach Grösse der Kartusche (Pistole klein / Gewehr gross). Ich würde sagen wenn bei einer Kartuschenfüllung von 100-150 Schuss ausgeht sind das so 4000-6000 Schuss, man kann natürlich auch weiter mit dem Druck runtergehen wenn man bis 130Bar füllt sind es dementsprechend mehr und vielleicht an die ~10000 Schuss.

    Gruss
    Markus :thumbsup:

  • Es kommt drauf an, meist so um die 150 Bar lasse ich die Flasche wieder füllen das entspricht etwa 40 Kartuschenfüllungen je nach Grösse der Kartusche (Pistole klein / Gewehr gross). Ich würde sagen wenn bei einer Kartuschenfüllung von 100-150 Schuss ausgeht sind das so 4000-6000 Schuss, man kann natürlich auch weiter mit dem Druck runtergehen wenn man bis 130Bar füllt sind es dementsprechend mehr und vielleicht an die ~10000 Schuss.


    Jou,danke dir für die Info ! :thumbup: - wird bei mir fast bis ans Lebensende reichen *lol*

    Gruß Burkhard



    FREE ALL H.-ANGELS

  • Über 300... Eine Stormrider, also dasselbe Gewehr bekomme ich fast für die Hälfte. Allerdings, Optisch sind die Stöger alle chic, das hier ist wirklich sexy.


    Würde wenn, aber eher zur GSG M10/M11 greifen.

    Ziele hab ich genug im Leben. Nur zu wenig Munition.


    main-qimg-5ccebfd58517880fbd11483b6fbcc45a

  • Also ich finde die Richtig Geil!
    Finde den Schaft einfach mega Interessant, da kommen einem doch sofort "Personalisierungs" Ideen.


    Stormrider system mit Regulierung wäre doch Top :thumbsup:


    Was auch interessant ist, ist dieses Bild:

    Seh ich da ein Laufgewinde?? wäre doch Mega wenn man da anderes Zubehör verbauen könnte.


    Ich glaub ich muss ne HW100 eintauschen :D:D


    Bin gespannt wann die ersten hier mal Bilder ect.. veröffentlichen :thumbup: