Visier einfärben für Colt Single Action Army® 45 Nickel Lauf 7,5 Zoll Co2-Revolver Kaliber 4,5 mm BB

  • Liebe "all4shooters"-Familie,


    ich bin absoluter Anfänger und habe mir in den vergangenen Wochen - suchend nach einer halbwegs spaßmachenden Freizeitbeschäftigung jetzt als Rentner mit 72 Jahren - mehr als ein halbes Duzend freie Waffen zugelegt, Luftgewehre und Pistolen.
    U.a. auch einen Colt Single Action Army® 45 Nickel Lauf 7,5 Zoll Co2-Revolver Kaliber 4,5 mm BB.
    Bedauerlicherweise ist für mich das genaue Zielen mit diesem Gerät kaum möglich, da Kimme und Korn wiederum nahezu unkenntlich verschwinden.
    Alle anderen Waffen haben entweder ordentliche Zielfernrohre oder red dot Point Visiere.


    Hat jemand Erfahrung wie hier probate Abhilfe geschaffen werden kann?


    Danke im Voraus.

  • Ich habe früher gerne einen weißen Edding benutzt.
    Wenn man den vorsichtig aufträgt, geht das ganz gut.

    Gruß, Ralf
    Alt, aber bewaffnet. :thumbsup:


    Orbis non sufficit quod Omnia tempus habent.

  • Das Problem wird sein, dass der oben genannte Revolver keine richtige Kimme hat, nur eine "Rille" oben im Rahmen, dazu ist das Ding vernickelt, auch das Korn, und da spiegelt das Licht und es wird unschön.
    Früher hatten einige Schützen zu Wettkämpfen noch Kerzen dabei, da wurde dann dass Korn vor dem Einsatz noch mal kurz verrußt/nachgeschwärzt, das würde ich bei so´m vernickelten Zinkdruckguß Dingends aber auch nicht unbedingt machen, einen gut deckenden Lackedding, Nagellack, Modellbaulack oder auch KFZ Ausbesserungslack nehmen, kann man mit einem Wattestäbchen gut auftragen.
    Und weniger ist mehr ;) .

  • Das Auftragen einer Kontrastfarbe hilft auf jeden Fall das Korn überhaupt erst zu identifizieren. Für den Vernickelten habe ich ein kräftiges Blau gewählt.
    All zu große Hoffnungen darf man sich aber nicht machen, Herr Colt hatte bei der Konstruktion seinerzeit wohl eher nicht den Präzisionsschützen im Auge.
    Ziel war wohl eine Waffe, mit der man auf eher kurze Entfernungen recht zügig schiessen kann und die dabei robust, zuverlässig und unkompliziert ist.
    Die Waffen selbst, zumindest die Diabolo-Modelle mit gezogenem Lauf, sind allerdings erstaunlich genau, wenn man sich die Mühe macht das herauszufinden. 6 Schuß auf 10m auf ein 2€-Stück kann man hinbekommen.