„List of 155 Crossbows“ - nebst jeweiligem Bericht dazu !

  • Da ist auch meine Exomax drin. :D


    Pros:
    - Super powerful crossbow
    - Includes rope-cocking device and arrows
    - Well-designed and durable


    Cons:
    - No automatic safety
    - Included scope does not have illuminated reticles


    Meine Mega 405:

    Pros:
    - Insanely fast at 405 fps1
    - Fantastic included scope
    - Integrated R.E.D.S. suppressors for near-silence

    Cons:
    - 290# draw weight
    - Long pull length
    - No bow stringer included



    Gruß Play

    Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)

  • Hi WaldE,
    ja stimmt, leider wird da anscheinend nicht mehr viel getan / aktualisiert ... aber als Archiv - zum „mal schnell nachschauen“ etc. - finde ich die Seite noch immer echt gut / wertvoll ;-)
    Viele Grüße
    Delphin

  • Yup. Die Bulldog z.B. :D Dann ist Sie vollständig. ;)


    Gruß Play

    Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)

  • nee natürlich nicht , das ist oft im leben so einer fängt was an und macht sich viel arbeit und irgendwann kommt das mittendrin zum erliegen aus vielerlei gründen..


    ich hab auch 200 seiten lang ein fachbuch angefangen zu schreiben und eswurde dann nie fertig.


    weil du in der welt des kopierens von geistigem eigentum andrer , der idiot bist, der nichts dran verdient.


    gruß edwin

  • Ja leider, kenne ich zwar nicht aus eigener Erfahrung, aber aus naheliegender ... sagen wir mal so.


    Es gibt zwar noch Bereiche, in denen ein Fachbuch durchaus „erfolgreich“ sein kann (bspw. Medizin, Wirtschaft, Jura), aber meist wird das dann von einem Prof. selbst geschrieben und dient primär dem sogenannten Renommee ...


    PS:
    In der „Versenkung“ solltest Du Dein Buch, die Arbeit und die Forschung, die darin steckt, aber nun auch NICHT verschwinden lassen, wäre echt schade !