Dichtungen FWB 300

  • Servus.
    Vielleicht kann einer von Euch meine Frage bezüglich des Überholsatz
    mit Dichtungen und Federn beantworten.
    Die original Federn waren nicht beschädigt und nachgemessen 104 mm lang.
    Die im Rep.Satz sind mit110 mm insgesamt also 12 mm länger, welche Steigerung der Geschwindigkeit
    wäre zu erwarten wenn ich diesen Satz einbauen würde, habe mich nicht getraut und die alten wieder
    verwendet. Gemessen mit Chrony ergaben sich Werte zwischen 7,0 und 8,0 J je nach Muni. Die Frage ist,
    ob da vielleicht ein falscher Satz geliefert wurde und ich bei Überprüfung Schwierigkeiten bekomme.
    Danke und schöne Grüße. Willi

  • Nein die bringen fast alle so um die 8 Joule.
    Und ich glaube wegen einem halben Joule wird keiner etwas sagen.

  • Danke, dann bin ich beruhigt, ich lass aber die alten Federn drinn, wenn die Werte nur so gering differieren, ist's in Ordnung, die neuen Wechsel ich dann bei Bedarf. Gruß Willi.

  • Und ich glaube wegen einem halben Joule wird keiner etwas sagen.

    Ui - das find ich aber ne gewagte Aussage. Wenn man in ein (auch gerne altes) 7,5J Luftgewehr eine neue Feder einbaut und es hat dann mehr als 7,5J., dann ist das m.E. plötzlich eine EWB pflichtige Waffe geworden und man hat sich durch Umbau und Besitzt strafbar gemacht.
    Ich hoffe mal stark, dass das ein Fehler vom Chrony oder der J-Umrechnung war...


    Ist was anderes, als wenn man ein Gewehr von vor der F im Fünfeck-Zeit hat - wenn da damals starke Federn eingebaut wurden, dann darf man die heute auch noch frei besitzen, wenn Sie (deutlich) mehr als 7,5J hat. Nur zum Schiessen muß man dann auf den Schiesstand.

    Edited once, last by as-60 ().

  • Es gibt keine Probleme, wenn die FWB 300 nach Revision mehr als 7,5 Joule hat.
    "Bauartbedingt" hatten diese Matchgewehre zu ihrer Markteinführung bis 9 Joule.


    Es muß Nicht zum Beschussamt und ist nicht illegal.


    Die V0 variiert auch mit den unterschiedlichen Diabolosorten.


    Gruß Toto

  • Dann ist das wie mit einer vorgegebenen Höchstgeschwindigkeit?


    Gut zu wissen. Vielen Dank.


    We have the Fossils - we win!