Bewegliche Ziele für Luftgewehr

  • Hallo,


    ich wollte hier mal fragen, ob jemand weiß, wo man diese laufenden Wildschweine oder etwas ähnliches kaufen kann, die auch in den Schießbuden auf der Kirmes stehen. Also quasi eine Maschine, bei der sich die Ziele bewegen und nach dem Umfallen sebst wieder aufstellen. Was für ein Ziel sich genau bewegt, ob Wildschwein oder was anderes, ist eigentlich egal.


    Ich kann im Netz bisher immer nur diese Kästen finden, wo man vier Ziele umschießen und mit dem fünften Schuß alle wieder aufrichten kann.


    Besten Dank vorab.

  • Outdoor interessanter sind die Rad-Pendel-Ziele. Die elektrischen laufenden Keiler, ... wurden ja schon genannt. Schöner Spaß für Drinnen. Aber halt nicht billig.


    Habe einen solchen Kasten. Finde aber meine Hexbug Nanos besser, weil zufällige Bewegung. Kombiniert mit Hindernissen fast wie eine Großwild-Safari. Bei den elektrischen fahren die Ziele halt von rechts nach links oder umgekehrt. Da würde ich zumindest eine Art Zufallsgenerstor mit Geschwindigkeitsregler einbauen. Oder einen Metallbusch in der Mitte.


    Gruß Play

    Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)

  • Hallo,


    vielen Dank für die guten Antworten.


    Das Teil von Schneider ist ja zurzeit nicht lieferbar. Taugt das grundsätzlich was?


    Der Keilershoot ist von den Videos her echt ein tolles Gerät, aber der Preis...


    Schade, das es nicht igendwo mal einen Restbestand aus einer alten Schießbude zu kaufen gibt.


    Beste Grüße