Adder Pfeile selber bauen ?

  • Hallo,


    hat schon jemand versucht die Pfeile für die Adder selber zu bauen ?
    Welche Schäfte / Nock / Spitze nehmt Ihr und vor allem, wie befiedern da die Nocke ja nicht in das Befiederungsgerät passt ?


    Gruß
    Mike

  • Nein aber für andere kleinere ABs. Meine Methode ist immer noch:
    Nocken und Pfeilspitzen plus Inlays kaufen.
    Lange Pfeile kaufen.
    Lange Pfeile in 2-3 Teile zerteilen (feines Sägeblatt (Dremel)).
    Inlays, Nocken und Pfeilspitzen einkleben.


    Gruß Play

    Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)

  • Ich „spanne“ einen vom Durchmesser zu kleinen Pfeil sonst immer mit einem Gummi- oder Haar- Band ein ... das geht meist wunderbar !

  • Warum sollte die Nocke bzw. der Cobra Pfeil denn nicht in das / ein Befiederungsgerät passen ?

    Weil die auf normale Nocken ausgelegt sind welche unten richtig einnocken und bei der AB hast Du das ja nicht

  • Bei meinem DIY- und Kauf-Befiederungs-Gerät ist das Banane.


    Gruß Play

    Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)

  • Gibt Befiederungsgeräte (z.B. Bearpaw) die auch Einsätze für Armbrustnocken haben.
    Ist dann kein Problem.