H&N Rabbit Magnum II kein 4,5MM Diabolo?

  • Hallo,
    ich habe mir die Rabbit Magnum II Diabolos (4,5mm) von H&N gekauft.
    Diese passen aber defintiv nicht in ein 4,5MM Luftgewehr. Selbst mit drücken, keine Chance.


    Übersehe ich hier ein Detail oder woran kann das liegen?


    Grüße Christopher

  • Also ins Trommelmagazin von meiner Airmagnum passen die.
    Die AM ist auch die einzige Waffe mit denen ich die Mun verschießen kann.
    In Knickern hat man keine Chance.

    Gruß Michael
    4mm/6mm :F::W: affen? Na klar!
    FWR-Mitgliedsnr.: 30936

  • Jep, war bei mir auch so.
    Selbst wenn die passen sollten, kommen die aber kaum mit 7,5J aus dem Lauf :)
    Könnten sogar, je nach Lauf, stecken bleiben!

  • Was noch geht ist die Pedersoli White Hawk.
    Das ist ein Vorderlader in 4,5mm. Das Gewehr macht mit den H&N und Federal Schrotzündern locker über 30 Joule.
    Damit darf man dann leider in D nicht mehr u Hause schießen.....

    Gruß Michael
    4mm/6mm :F::W: affen? Na klar!
    FWR-Mitgliedsnr.: 30936

  • Die H&N Rabbit sind für Leistungsstarke PCP Waffen, da werden die wie bei einem KK aus einem Patronenlager/Magazin durch den Lauf gedrückt.
    Zum handladen in einen Knicker sind die zu massiv und für 7,5j, eigentlich, mit über 1g auch zu schwer.

  • In Zeiten moderner Slugs sind die denke ich mal eh überholt, auch für starke Waffen.


    Für Angler vielleicht noch zu verwerten als Senkblei ... ansonsten ist das Beste was sie werden können eine Bleiplatte im Kugelfang :D


    P.S. man sollte eh die Finger von den "Jagd" Diabolos lassen. Gibt Ausnahmen, aber eigentlich sind sie Geldverschwendung für 7,5J Waffen

    Life is good

  • Die Rabbit Magnum II sind für PCP jenseits der 27 Joule gedacht. Ein Jagddiabolo ( nomen est omen) erster Güte.
    Sie laufen perfekt in den FX-ST Läufen.
    Hasen, Waschbären, Groundhogs (Murmeltiere auf amerikanisch) bis auf 80m. Nur nixx gut für Deutschland.


    Gruß Technixx

    Ein Weg entsteht, wenn man ihn geht.

  • Ich habe die Rabbits in 5,5 und in meiner hw77 mit 7,5 Joule laufen die ohne Probleme. Ich habe noch die Grizzly von H und N in 6,35 die sind ja so ähnlich die gehen auch in meiner HW77 in 6,35

  • Kannste auch gleich nen Backstein nehmen und werfen. Mit 7,5 Joule isses die gleiche Flugbahn.

    Ein Weg entsteht, wenn man ihn geht.

  • Und ich bezweifle das sie richtig stabilisiert werden und präzise sind ... aber wenn sie durch gehen kann man sie zumindest zum Plinken nehmen

    Life is good

  • Ich habe noch die Grizzly von H und N in 6,35 die sind ja so ähnlich die gehen auch in meiner HW77 in 6,35

    Ist bestimmt ein Interessantes ballistischen Schießen, mit 7,5j und 2g Diabolo, das dürften so bei 80-85m/s sein.
    Da kannste wenn's auf 10m eingeschossen ist, auf 25m, sicherlich auch schon 25cm drüber halten. Ich finde es gut.
    Ich würde mir für solche Spielereien ja am liebsten ein Hatsan 135 QE in 7,62 kaufen, Gamo hat das Kaliber ja leider nicht, wenn der Preis nicht wäre.