Visierpunkte selbst anbringen

  • Hallo,


    ich möchte auf einem vorhandenen Visier helle Leuchtpunkte anbringen.
    Dabei bin ich auf zwei Möglichkeiten gekommen:


    1. Farbe vorsichtig kreisrund auftupfen (ein Loch einsenken wollte ich nicht)
    2. Passende Selbsklebeetiketten nehmen. Etiketten hätten den Vorteil, dass es leicht reversibel ist, wenn man den Effekt erstmal testen möchte.


    Und dann wäre noch die Frage, ob man evt. etwas Nachleuchtendes nimmt.
    Bei der Farbe wird dann und wann Leuchtender Nagellack empfohlen.


    Habt Ihr so etwas schon einmal gemacht, oder könnte Ihr etwas empfehlen?
    Gibt es vielleicht sogar "Sight-Etiketten" fertig zu kaufen?


    Vielen Dank und viele Grüße,


    Dirk

  • Gemacht habe ich es noch nicht, würde aber entweder weißen Lack und feinen Pinsel, oder einen weißen Edding Lackstift nehmen - vorher die zu markierenden Stellen ordentlich entfetten und säubern damit die Farbe gut haftet und nicht verläuft


    Nach dem Trocknen des Lacks evtl. mehrmals dünn auftragen damit es richtig deckt.
    Wenn doch lieber farbig: auf die weißen Punkte/Markierungen neon-orange,-gelb, oder -grün auftragen - auf dem Weiß haben die Neonfarben mehr "Leuchtkraft" als auf schwarz.


    Falls die Markierungen nicht an der richtigen Stelle oder "verlaufen" sind, einfach mit acetonfreien Nagellackentferner ( -bei Kunstoff, bei Metall geht auch Verdünnung oder ähnliches) wieder wegwischen und neu probieren...
    schätze mal so kleine Punkte/Markierungen zum aufkleben werden bestimmt nicht lange halten...

  • Vielen Dank.


    Ich wollte es halt erstmal mit Punkten zum Test probieren, das war halt die Idee.


    Viele Grüße


    Dirk

  • Da kann ich dir aus Erfahrung diesen Stift hier empfehlen! Amazon Molotow stift
    Der hält auf vielen Oberflächen und leuchtet auch etwas nach wenn zuvor genügend Licht darauf gescheint hat.