Schreckschuss Revolver Magnum 9mm PTB 438

  • Hallo zusammen,
    ich habe meinen Revolver nach 20Jahren wieder gefunden in einer Kiste, und ich muss sagen sie sieht sehr dreckig aus, wie bekomme ich sie wieder sauber oder kann man auch den Revolver Vernickeln ? geht das. Habe gesehen das mal 2012 ein Thema war mit ein neueres Model 538 oder so ich habe die altere Version 438 was ist bei meiner den anderes.
    Danke für euere Hilfe. :thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:

  • Revolver Vernickeln ? geht das.

    Im Prinzip ja, nur wird das keiner bei einer Bruni ernsthaft wollen.
    Da kannst du die Euros auch gleich verbrennen. Sorry, ist bei dem Modell leider so . . . 8)

    !!! - Drei Dinge braucht man im Forum : Respekt, Demut, Geduld, Toleranz und einen Klappspaten - !!!

  • ok alles klar wollte es ja nicht machen lassen sondern selber, ok wie bekomme ich die sauber

  • Selber machen ? Dann solltest du doch wissen wie das geht.
    Farbe runter, entfetten, verkupfern und vernickeln.
    Sauber wirst du sie nicht mehr bekommen -> Polierpaste und ein Dremel. 8)

    !!! - Drei Dinge braucht man im Forum : Respekt, Demut, Geduld, Toleranz und einen Klappspaten - !!!

  • ich sagte ja ich hatte 20Jahre nichts mehr damit zu tun gehabt.

    Nein, sagtest du nicht.


    Erst mal den Dreck einweichen, Bürste und rubbeln. Dann weiter sehen.

    Wenn eine PaintballWaffe auch Marker genannt wird...
    Ist dann eine scharfe Waffe ein permanent Marker?


    Silvester. Mit I

  • Erst mal den Dreck einweichen

    Am besten in einem sauren Bad - geht mit reichlich Essig oder einem Badreiniger prima.
    Damit wäre dann schon einmal der schwarze Schnodder weg . . . 8)

    !!! - Drei Dinge braucht man im Forum : Respekt, Demut, Geduld, Toleranz und einen Klappspaten - !!!