T4E HK416/M4 mit Softair Teilen außen "tunen"

  • Hi.


    Ich überlege mir eine der beiden T4E Gewehre anzuschaffen.
    Was kann und vor allem darf man umbauen.
    Passen zB. Schäfte aus dem Airsoftbereich?
    Darf ich Airsoft-Schalldämpfer und ggf andere Mündungsfeuerdämpfer montieren?


    Passen die M4 Frontsets, zB von Nuprol?
    Wenn ich das F im Fünfeck abklebe, darf ich dann den Body lackieren?

  • Also lackieren kannst du auf jeden Fall. Mündungsfeuerdämpfer warum nicht? Denke geht auch.
    Nur Taschenlampe darf meines Wissens nicht ans Gewehr.

  • Ich würd nur das F im Fünfeck nicht übermalen. Einfach freilassen.

  • Ich überlege mir eine der beiden T4E Gewehre anzuschaffen.
    Was kann und vor allem darf man umbauen.
    Passen zB. Schäfte aus dem Airsoftbereich?
    Darf ich Airsoft-Schalldämpfer und ggf andere Mündungsfeuerdämpfer montieren?

    Gar keine Frage, das geht alles und ist weit verbreitet. Schau unbedingt bei Ram-Shop24 rein, die haben alles was du willst. Das geht von Flashhider, Schallis, Laufverlängerungen, Vorder- und Hinterschäfte usw.
    Wenn das "F" sichtbar bleibt, kannst du auch jederzeit deine Waffe lackieren wie du willst, das ist bei allen freien Waffen so und bei den T4E ebenso.
    Ich selbst habe meine TM4 derartig umgebaut, dass sie als solche kaum noch erkennbar ist. Alle Möglichkeiten werden im besagten Shop angeboten und die sind wirklich gut und zuverlässig.

    si vis pacem para bellum
    und
    Waffen sind immer böse, Sex verwerflich und die Welt ist eine Scheibe... Ja nee, is klar