Kaufberatung HW 110 STK

  • Können mir mal ein paar Leute sagen, dass es eine Gute Idee ist die Knifte zu kaufen damit ich endlich zuschlagen kann?


    Nee mal im Ernst ... mein Pflichtenheft...


    -Präzise
    -Magazin
    -Kompakt
    -Leicht
    -Taktischer Look
    -max um die 1000 Geld


    Viel Auswahl gibt es da nicht oder hab ich da was übersehen. Die WH 100 BP eventuell noch.
    Ich wollte ja noch bis zur IWA warten aber große Hoffnung das da noch was in der Richtung kommt hab ich irgendwie nicht.

    LG Oliver


    CR600W, Airbug, H&K G3 6mm, Glock 17 Gen5 6mm, P320 4,5mm
    HW30S, HW35
    Stormrider


    ... und ich lächelte und es kam schlimmer!

  • Hallo Oliver,


    du meinst die HW 110 ST und nicht die WH 110, richtig?


    Hier gibt es einen Thread darüber: https://www.co2air.de/thema/98437-weihrauch-hw-110/?pageNo=1


    Meine HW 110 ist schon das 2. Mal bei Weihrauch in der Reklamation und ich warte darauf, sie wieder zu bekommen.


    Die HW 100 Carbine wäre da vielleicht die bessere Wahl.

    Mitglied im Europäischen Bundesrat für verbastelte Druckluftwaffen.
    Planlos geht mein Plan los.


    !!! Bitte keine Anfragen mehr, ob ich etwas fertigen kann !!!

  • Hi!
    Nein ich meinte schon die HW110 ST aber in der K Version.
    https://www.versandhaus-schnei…nfo.php/products_id/40501
    Die ist noch mal ein Stück leichter und kürzer als deine und hat gleich eine Schiene unterm Schaft.


    Ja den Thread hab ich gelesen. Da machen sie sich echt ein Stück der Legende kaputt. Hoffe das sind nur einzelfälle.


    Ansonsten ist der Markt in Deutschland echt übersichtlich ... übersehen hab ich nichts?


    Die HW 100 TK ist halt doch deutlich länger und die Schäfte sind nicht so meins.


    LG Oliver


    CR600W, Airbug, H&K G3 6mm, Glock 17 Gen5 6mm, P320 4,5mm
    HW30S, HW35
    Stormrider


    ... und ich lächelte und es kam schlimmer!

  • Wenn du etwas richtig kurzes haben möchtest, bleibt die ja fast nur ein Bullpub- Gewehr!


    Da kann ich dir aber leider keine Empfehlung geben, weil ich mich damit nicht auskenne.

    Mitglied im Europäischen Bundesrat für verbastelte Druckluftwaffen.
    Planlos geht mein Plan los.


    !!! Bitte keine Anfragen mehr, ob ich etwas fertigen kann !!!

  • Ich hatte das Modell schon in der Hand. Ich würde eine hw100 jeglichem hw110 "billig zeugs" vorziehen

    Feinwerkbau, the one and only PCPs

  • Hi Leute,
    danke für den Input.
    Bei meinem Pflichtenheft gibt es in D aber eigentlich nur die HW 110 ST/K und die HW 100 BP oder hab ich bei meiner Suche was übersehen oder is was in der Pipeline was ich noch nicht auf dem Schirm habe.

    LG Oliver


    CR600W, Airbug, H&K G3 6mm, Glock 17 Gen5 6mm, P320 4,5mm
    HW30S, HW35
    Stormrider


    ... und ich lächelte und es kam schlimmer!

  • Hi Leute,
    danke für den Input.
    Bei meinem Pflichtenheft gibt es in D aber eigentlich nur die HW 110 ST/K und die HW 100 BP oder hab ich bei meiner Suche was übersehen oder is was in der Pipeline was ich noch nicht auf dem Schirm habe.

    Dann rate ich dir definitiv und guten Gewissens zur HW 100 BP

    Feinwerkbau, the one and only PCPs

  • Auch wenn du die 400 Euro Mehrpreis mit einberechnest? Das große Teile am Verschluss nicht mehr aus Metall sind sehe ich eher als Vorteil denn als Nachteil. Dadurch kommt ja die Gewichtsersparniss von fast einem Kilo auch mit zustande.
    Ich bin schon ein älteres Semester und schieße auch beim Plinken zumeist stehend freihändig. Da bin ich über einen Schwerpunkt möglichst nah am Körper und jedes Gramm weniger dankbar.
    Die 2,2kg von der Stormrider sind wirklich sehr schön. Meine reaktivierte HW35 geht gar nicht mehr freihändig... BTW waren die ganz alten schwerer als die Neuen? Hab gerade mal gegoogelt... kommt mir wesentlich schwerer vor als die da angegebenen 3,8kg.
    Natürlich hab ich hier im Forum auch die Verarbeitungsqualität des Laufs (Mündung) gesehen. Das hat mich auch ins Grübeln gebraucht. Wundert mich jedoch ein wenig da das Netz voll von positiven Berichten - zumindest über die ST ist. Die ST/K gibt es ja erst ein paar Monaten.
    Ist die Frage ob da bei der Produktion was geändert wurde?

    LG Oliver


    CR600W, Airbug, H&K G3 6mm, Glock 17 Gen5 6mm, P320 4,5mm
    HW30S, HW35
    Stormrider


    ... und ich lächelte und es kam schlimmer!

  • Ja.
    Bei den Qualitäts unterschieden würde ich gerade deswegen 400 mehr bezahlen.... Die Plastik Teile sind in meinen Augen fern ab von Qualität... Ich hatte bei dem verschluss hebel Angst den ab zu reisen..... Nach dem 5ten Schuss war es auch soweit....

    Feinwerkbau, the one and only PCPs

  • Echt? Und was hat der Händler/Weihrauch dazu gesagt?
    Mich verwundern immer noch die unzähligen positiven Reviews auf Youtube... negative waren da eigentlich nicht dabei. Nicht so wertig wie die 100 aber halt Viele die auf Holz und Stahl rumreiten.... ich komme mit Kunstoff gut zurecht wenn es wertig ist.

    LG Oliver


    CR600W, Airbug, H&K G3 6mm, Glock 17 Gen5 6mm, P320 4,5mm
    HW30S, HW35
    Stormrider


    ... und ich lächelte und es kam schlimmer!

  • Überleg mal wie unabhängig die Youtuber sind wenn sie ihre Waffen für ein Review zur Verfügung gestellt bekommen!
    Ein falsches Wort und die werden fallen gelassen wie heiße Kartoffeln.
    Und jetzt anders herum, welche Waffe würdest Du als Hersteller oder Händler einem Youtuber zur Verfügung stellen.
    Ein ausgesuchtes Stück oder den Rückläufer von letzter Woche?

  • Ne ist schon klar. ;-)
    Wenn die Waffe aber Qualitätsproblem hat sollten doch auch zumindest einige negative dabei sein. Gerade bei den internationalen Videos sind viele Leute dabei die sich die Waffe selber gekauft haben. Klar hat man da auch gerne mal die rosarote Brille auf aber wenn die Schussergebnisse nicht stimmen ist doch spätestens Zapfenstreich. Kann natürlich auch sein dass die Exportwaffen anders kontrolliert werden als die F Waffen?

    LG Oliver


    CR600W, Airbug, H&K G3 6mm, Glock 17 Gen5 6mm, P320 4,5mm
    HW30S, HW35
    Stormrider


    ... und ich lächelte und es kam schlimmer!

  • Da es nicht meine war weiß ich nicht wie es weiter ging........

    Feinwerkbau, the one and only PCPs