Schalldämpfer auf ME Bull Barrel

  • Angefixt von nem Thread gerade... Schalli auf Vorderlader :D


    Ich schieße in letzter Zeit kaum noch mit dem ME Bull Barrel Schlottmann Edition mit dem eckigen Laufmantel...


    Der hat ja im Laufmantel vorne ein Fake Lauf.


    Nun stell ich mir vor anstelle des Fakelaufes ein passendes Teil einzusetzen wo ein Schalli drauf passt.


    Nur, macht das Sinn bei dem Revolver? Trommelspalt ist ja recht klein...


    Hat das schon jemand getestet?

    Solid, fantastic, aerodynamic, safe, honest, sometimes evil. Attractive to have, bloody when you don't have her.
    When she talks, she talks about death. My Azra saves non-life imagination. We love you Azra, because you are evil.

  • Auf der Homepage der Firma Jonsikeit findet man ein "Angebot" für einen schallgedämpften ME Revolver. Wenn das wirklich Garnichts bringen würde, denke ich würde der Herr das nicht anbieten. Aber über eigene Erfahrungen verfüge ich da leider auch nicht.


    http://joniskeit.de/

  • Ok schade,
    komplett dämpfen geht natürlich nicht, aber wenn der Knall nicht mehr ganz so scharf wäre dadurch....

    Solid, fantastic, aerodynamic, safe, honest, sometimes evil. Attractive to have, bloody when you don't have her.
    When she talks, she talks about death. My Azra saves non-life imagination. We love you Azra, because you are evil.

  • Kleiner Tipp:
    Habe mich mal geärgert, warum die HP-01 mit Schalli so laut ist. Lange gesucht... Dann habe ich den Lauf locker gemacht (die Madenschraube vorne von unten), den Lauf ein wenig gedreht (damit die Madenschraube mit seiner Spitze nicht in die gleiche Kerbe trifft), mit einer Hand die Pistole mit dem Lauf gegen die Wand gedrückt und mit der anderen Hand die Made festgezogen! Seit dem flüsterleise!

  • aber wenn der Knall nicht mehr ganz so scharf wäre

    Ja, klar, so scharf wird der nicht mehr. Aber man bringt ja einen Schalldämpfer an, damit es wirklich leise ist und beim Revolver ist es nicht der Fall.

  • Aber man bringt ja einen Schalldämpfer an, damit es wirklich leise ist


    Nö, viel zu pauschal. Man möchte in erster Linie das Geräusch ändern. Die meisten wollen leise weil Wohnung o.ä.
    Mit ist das z.b. egal wie leise es wird, Hauptsache ein scharfer Knall wird zu was erträglichem. Muss dann nicht immer der leiseste Schalldämpfer sein, muss auch zur Waffe passen.


    Und davon abgsehen find ich es auch immer netter wenn die Waffe noch klingt wie eine, ein gedämpftes Plopp kann da ruhig ein wenig lauter sein als ein steriles Klick.
    just my 2 cents

    Life is good