Verfügbarkeit Diana 240 Classic

  • Hallo Leute,


    ich wollte mir demnächst ein neues LG zulegen und meine Wahl fiehl auf das Diana 240 Classic.


    Ich musste allerdings feststellen, dass es so ziemlich überall ausverkauft ist. Wie kommt's? War die Nachfrage zu groß? Gabs Probleme? Oder wird es nicht mehr hergestellt?

  • Erhältlich ist es noch. Habe auf Anhieb einen Händler gefunden.


    Aber wie viel Vorwissen ist vorhanden?
    Wäre vielleicht ein Weihrauch HW 30 S nicht die bessere Wahl?

  • wenn du was gutes einheimisches magst nimm die HW30 S. Das s und st sehr wichtig.


    Die HW30S kommt der Diana recht nah. Die Abweichung liegt darin, dass die HW30S in allen Belangen besser ist. Ganz besonders der Abzug.

  • Erhältlich ist es noch. Habe auf Anhieb einen Händler gefunden.


    Aber wie viel Vorwissen ist vorhanden?
    Wäre vielleicht ein Weihrauch HW 30 S nicht die bessere Wahl?

    nicht vielleicht. Es ist die bessere Wahl!

  • Das 240 Classic wird - wie die "damalige" Diana Fertigung in Deutschland endmontiert und ist damit weitesgehend "made in Germany".


    Lieferstatus laut GSG wird wohl Anfang des Jahres sein, ist schon seit Juli nicht mehr gefertigt worden ....


    Im Grunde stellt es das Konkurrenz-Modell zum HW30 da, aber das HW30 ist das bessere Gewehr (kostet aber auch 30-40% mehr)


    Als Einsteiger-Knicker ist es keine gute und zuverlässige Wahl, auch wenn es eher klein ist.

  • Alternativ, guck bei Egon nach einer D25 oder 27, handlicher kleiner Knicker. Vorläufer der 240. Gibts mit etwas Glück für 25€.
    Wenns neu sein soll, HW30S. Für weniger Geld gibts deutlich schlechtere Präzision, für bessere Präzision muss deutlich mehr hingelegt werden.

  • Ich habe das Diana 240 im Sommer bei Frankonia zum reduzierten Preis bestellt und nach 6 Monaten doch tatsächlich vor kurzem eins bekommen. Ich würde auf Nachfrage immer wieder vertröstet. Entschuldigung, es kommt in einer Woche. Entschuldigung, es wird nicht mehr hergestellt. Nun plötzlich war es wieder für kurze Zeit bei Frankonia gelistet mit Lieferzeit von 3 Tagen. Und einige Zeit danach bekam ich meins. Baujahr 2019 laut Seriennummer. Das Teil gehört zur Performance Line von GSG Diana und ist hergestellt in Deutschland!
    Ich bin froh, dass ich es noch angenommen habe nach so langer Wartezeit. Es ist ein absolut tolles Luftgewehr. Vom Gewicht und Handling, sowie vom Knicken, absolut leichtgängig und tadellos verarbeitet. Ich hab es freihändig ohne Auflage in 5min eingeschossen. Es hat viel mehr Wums als das Weihrauch HW 30! Ich kann es Dir nur empfehlen! Sie zu, dass du noch eins bekommst. Momentan ist es nirgends gelistet, nicht bei SWS und nicht bei Frankonia, soweit ich weiß!

  • Das HW 30 kann dem Diana 240 classic in keinem Punkt das Wasser reichen. Das Diana 240 ist bei gleichem Gewicht leistungsstärker und mindestens genauso gut verarbeitet und hat einen tollen Matchabzug, den bei Weihrauch erst das teure HW 30s vorweisen kann!

  • Leute, bitte bleibt On-Topic. Ist super lieb gemeint, aber Ich wollte KEINE Vorschläge für Alternativen sondern nur wissen ob jemand etwas weiß WARUM es nirgends gelistet ist und OB und WANN es wieder kommt. ;)

  • Wie viel Joule hat deine Diana? Welt Diabolos verwendest du?

    Laut Werk hat es 175ms, das HW 30 nur 160ms. Ich verwende verschiedene Diabolos, zum einschießen Top Shot Silver. So aus Spaß auch andere, wie Fishbull flach, spitz und Holopoint und HuN Hornet.

  • Das HW 30 kann dem Diana 240 classic in keinem Punkt das Wasser reichen. Das Diana 240 ist bei gleichem Gewicht leistungsstärker und mindestens genauso gut verarbeitet und hat einen tollen Matchabzug, den bei Weihrauch erst das teure HW 30s vorweisen kann!

    Jetzt muss ich mich doch tatsächlich mal zu Wort melden.


    Bei beiden Gewehren, ob es Diana 240 und auch Weihrauch HW 30 ist, gibt es eine gewisse Serienstreuung. Es gibt gute und es gibt schlechte Modelle.
    Die Wahrscheinlichkeit, ein gutes Diana 240 zu bekommen ist aber genauso gering, als ein schlechtes HW 30 zu bekommen.
    Die Verarbeitung von beiden Gewehren ist gut. Die Weihrauch ist aber im Detail noch Hochwertiger.
    Der T05 Abzug des Diana ist nur minimal besser als der Perfekt- Abzug ( M II Abzug ) von der Weihrauch. Ein Matchabzug ist der T05 aber bei weiten nicht.
    Bei Weihrauch kann man die S- Variante empfehlen, die den Rekord- Abzug hat. Der ist sehr gut einstellbar und deutlich besser.
    Leistungsstärker wird die Diana auch nicht sein. 7,5 Joule erreichen beide.


    Meine Empfehlung geht sehr deutlich zu einer Weihrauch HW 30 S!
    Im Normallfall ist die Weihrauch in jedem Punkt besser.
    Zusätzlich hat die Weihrauch noch eine bessere Visierung und eine bessere Schaftkappe.
    Die Mehrkosten einer Weihrauch HW 30 S gegenüber einer Diana 240 sind auch gut angelegt und gerechtfertigt.


    Ich denke auch, das ich es sehr gut beurteilen kann, weil ich schon beide Gewehre in den Händen hatte und auch schon sehr genau getestet habe.

    Mitglied im Europäischen Bundesrat für verbastelte Druckluftwaffen.
    Planlos geht mein Plan los.


    !!! Bitte keine Anfragen mehr, ob ich etwas fertigen kann !!!

    Edited once, last by Ferrobell ().

  • Leute, bitte bleibt On-Topic. Ist super lieb gemeint, aber Ich wollte KEINE Vorschläge für Alternativen sondern nur wissen ob jemand etwas weiß WARUM es nirgends gelistet ist und OB und WANN es wieder kommt. ;)

    Frag einfach mal bei Frankonia nach, die haben es jedenfalls hin und wieder im Angebot. Es ist jedenfalls ein top Gewehr. Es ist wirklich was für alle in der Familie, schwer genug für den Mann, aber leicht genug für die Frau oder die Jugendlichen. Und die Verarbeitung top, das merkst du schon beim abknicken, satt und butterweich, wie es sein soll!

  • Hier gibt es noch eine Diana 240 zu einem Mondpreis!
    https://www.knappworst.com/diana-240-classic-luftgewehr


    Zwischenzeitich waren die schon bei 140€ Neu zu haben.
    Gebrauchte Neuwertige Modelle sind gelegentlich für 100€ in den bekannten Auktionshäusern zu finden.

    Mitglied im Europäischen Bundesrat für verbastelte Druckluftwaffen.
    Planlos geht mein Plan los.


    !!! Bitte keine Anfragen mehr, ob ich etwas fertigen kann !!!

  • Ja den hatte ich auch schon gesehen. Aber so eilig hab ich es dann doch nicht. So zwischen 140 und 160 wie eben noch bei einigen Händlern zu sehen wäre das Ziel. :D

  • Es ist natürlich gerade bei diesen beiden Marken so, dass es zwei Lager gibt. Das Weihrauch Lager und das Diana Lager. Ist wie Schalke und BVB oder zu meiner Jugend Union Berlin und Dynamo Berlin. Dazwischen gibt's halt nichts. Man mag das eine oder das andere! Ich bin zugeben Diana Fan, da mir die schlanke Form der Diana Gewehre besser gefällt, als die klobigen Weihrauch Gewehre. Aber ich habe ein neues Diana 240 und das ist nun mal 1A! Die Werksangabe liegt bei 7,5j., 175ms, beim HW30 nur bei 160ms, beim HW 30s bei 165ms, also vom Werk schon schwächer angegeben!

  • Aber ich habe ein neues Diana 240 und das ist nun mal 1A! Die Werksangabe liegt bei 7,5j., 175ms, beim HW30 nur bei 160ms, beim HW 30s bei 165ms, also vom Werk schon schwächer angegeben!

    Das sind Chrony- Werte einer neuen Diana 240 mit H&N FTT 4,51, mit optimierter Schmierung von mir.

    Hier die Präzision auf 15m aufgelegt, mit einem guten ZF.
    Hier mal ein optischer Vergleich beider Gewehre untereinander.
    Chrony Werte einer neuen HW 30 habe ich leider nicht mehr gefunden.
    Die liegen aber ziemlich genau bei 7,5 Joule.

    Mitglied im Europäischen Bundesrat für verbastelte Druckluftwaffen.
    Planlos geht mein Plan los.


    !!! Bitte keine Anfragen mehr, ob ich etwas fertigen kann !!!