Frage zu Bullpup Schäften

  • Schönen guten Abend,


    ich hab mal ne Frage zu Bullpupschäften. Da ich grad mein erstes kurzes hier liegen habe ist mir was aufgefallen. Die meisten haben einen Verbindungssteg zwischen Griffstück und Schulterstütze. Wofür ist der gut? Stabilität? Optik? Kann ich den an meiner Zbroia Kozak entfernen? Schaftbearbeitung ist eh geplant da mir die braune Lasierung so garnicht gefällt.

  • Stabilität ist der Grund. Schau dir den Verlauf der Maserung an. Kurz angeeckt und der Griff würde direkt unter dem Abzugsbügel abbrechen.

    "Je mehr Regeln und Gesetze, desto mehr Diebe und Räuber." Lao Tse (6. Jh. v. Chr.)

  • Naja, kommt darauf an, wie man seine Waffe behandelt.


    Man könnte auch einfach genau vorbohren und eine Schraube oder Gewindestange einlassen.
    Das erhöht die stabilität deutlich.

  • Naja, kommt darauf an, wie man seine Waffe behandelt.


    Man könnte auch einfach genau vorbohren und eine Schraube oder Gewindestange einlassen.
    Das erhöht die stabilität deutlich.

    ... genau das würde ich auch vorschlagen. Noch besser wären zwei Bohrungen in denen dann ein 10-14mm Holz Stift bspw. Buche eingeklebt wird. Von oben bohren, nicht durch, sonst ist die Optik versaut.