ein bissl Aluminium an der FWB Universal

  • Hatte ja vor 2 Wochen bei Egun eine "defekte" FWB 300 Universal für recht kleine 128€ plus Versand (23€) "direktgekauft".... wie erwartet war ja nur die Feder, der Kolbenpuffer und die Laufdichtung hin... hatte alles hier liegen... neue Maccarifeder in 10J und von einem anderen Kauf vor 3 Jahren noch mehrere Kolbenpuffer und Laufdichtungen.
    Den Schaft hatte ich abgebeitzt und geölt und heute habe ich an der Schaftkappe und am Griff Aluminiumscheiben eingefügt... ausschließlich der Optik wegen.




    Schießen tut sie übrigends nach der Reanimierung auch wieder super:

    viel zu viele Luftgewehre!

  • Das sieht Edel aus!
    Gefällt mir! :thumbup:


    Hast du 5mm Alu- Flachstück dazu genommen?
    Alles mit Säge und Feile angefertigt?

    Mitglied im Europäischen Bundesrat für verbastelte Druckluftwaffen.
    Planlos geht mein Plan los.


    !!! Bitte keine Anfragen mehr, ob ich etwas fertigen kann !!!

  • Ja genau... mit Makita-Stichsäge grob ausgesägt und dann mit sowas
    in Form geschliffen und poliert
    bei dir hatte ich irgendwo sowas auch schonmal gesehen.... finds aber auf die Schnelle nicht mehr.


    edit: also nicht "sowas" als Maschine sonder solche Aludistansen in der Art... mein ich jedenfalls

    viel zu viele Luftgewehre!

  • mit der scheppach kannst du schon tolle sachen machen. ich hab auch nen tellerschleifer hier als standgerät und das was du am vbandschleifer machst, mach ich mit der flex . ich hab sachon komplexe teile mit der flex geschnitten aus mass , das ist auch nur übung , und den rest macht der tellerschleifer und ne feile


    mit ner kleinen flex schneide ich nur noch metall mit edelstahlblättern von 1 bis 1,2 mm breite , heizt kaum auf unf feiner schnitt und man braucht fast keinen druck....


    wie jedes gerät reine übsache

  • ja, dieses Schleifgerät ist für das kleine Geld was es kostet schon prima... gibbet ja unter tausend unterschiedlichen Namen in aller Herren Länder.
    Laufen irgendwo in China alle vom gleichen Band und kosten irgendwie alle gleichviel hier in Europa...
    aber man kann recht gut mit arbeiten und Schleifbänder sowie Scheiben gibt`s in allen Körnungen... und auch Polierscheiben und -bänder.
    tuts also prima für deutlich unter 100€

    viel zu viele Luftgewehre!