Sissi? Franz!

  • Mit was geht der Franz da auf die Jagd? So um 1853 soll es gewesen sein. Was für Hersteller gab es da in Deutschland, Österreich und allgemein in Europa?

  • Jeder Büchsenmacher mit einer Feile und einem Bohrer sollte das damals selbst hergestellt haben können. Ist das nicht heute noch so?

    "Je mehr Regeln und Gesetze, desto mehr Diebe und Räuber." Lao Tse (6. Jh. v. Chr.)

  • Mit was geht der Franz da auf die Jagd? So um 1853 soll es gewesen sein. Was für Hersteller gab es da in Deutschland, Österreich und allgemein in Europa?

    Ich glaube nicht das die es da beim Dreh in den 1950er Jahren mit der Historie bis zum Gewehr hin so genau nahmen, wird eher was aus dieser Zeit gewesen sein als von 100 Jahre zuvor.


    Vielleicht weiß es seine Tochter, die geht im ZDF auf Verbrecherjagd ;)


    https://www.zdf.de/serien/die-chefin

    Die Wichtigsten: FWB 300s, Walther LGU, Weihrauch HW95, Weihrauch HW30S, Diana 350 N-Tec Magnum, Diana P1000 Evo TH, GSG M11, Hämmerli AirMagnum 850, Weihrauch HW45 Silver Star, Diana LP8 Magnum Tactical, Zoraki HP-01, WLA, WLA Duke, diverses Co2 Geraffel und Heißgaser
    Status Quo, die Datenpflege der Signatur ist zu zeitintensiv :D

  • Es war auf jeden Fall Perkussion. Was für bekannte Büchsenmacher gab es denn damals in D und Ö? Genau das aus dem Film wird nicht zu finden sein. Aber optisch ähnlich......