Werkzeugkoffer

  • Hallo,
    wenn man nicht mehr weiß, was man noch an Werkzeug haben sollte aber dennoch den dekadenten Drang
    verspürt mehr oder besseres erwerben zu wollen, sollte eine fundierte Angabe nicht fehlen, was man denn noch so brauchen könnte.
    Deshalb dieser Thread, mit empfehlenswerten Errungenschaften, welcher selbstverständlich erweitert werden darf.

  • Ein erster Einstieg.
    Relativ unscheinbar und dennoch dieses Jahr der stille Star in meinem Werkzeugkoffer,
    eine Bahco Metallsäge die außer für Metall sehr vielseitig einsetzbar und eine verdammt gute Säge ist.
    Was macht sie besonders? Sie ist sehr führig und hat eine außerordentlich gute Schnitthaltigkeit.
    Schnitte die gerade sein sollen, werden auch gerade und nicht irgendein halbschiefes gebastel.
    Zudem halten ihre Spannpins stand und brechen nicht ab, wie vielen Bewertungen von anderen Sägen in
    der selben Preisklasse zu entnehmen ist. Der Blattwechsel geht spielend einfach und man kann einer Materialermüdung
    präventiv durch entspannen des Blatt bis zur nächsten Benutzung, vorbeugen.
    Einziges Manko, sofern man es benötigt, sie sägt schrägen auf 55 anstatt 45 Grad. Was jedoch für mich
    überhaupt nicht ins Gewicht fällt.





    https://www.amazon.de/BAHCO-Me…4ge&qid=1577040873&sr=8-3

  • Da sind wir uns schon mal einig, besitze ich auch eine,
    eignet sich mit den richtigen Bändern super zum
    Messer schleifen :D


    Gruß
    Peter

    Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Umgang mit Idioten.
    (Albert Einstein)


    Wenn ich hier fertig bin, geben die anderen freiwillig ihre Fahrerlizenz zurück
    (Walther Röhrl)

  • Kann mir jemand etwas für das Werkzeug drum herum empfehlen?


    Ich suche einen transportablen, stabelbaren Werkzeugkoffer. Die Teilelemente sollen eher flach sein, damit man nicht den ganzen Koffer ausräumen muss wenn man etwas braucht. Als Beispiel dieser hier: https://www.lidl.de/de/black-d…hQb0QR9xbF8YaAn61EALw_wcB


    Das unterste Element ist mir viel zu tief und das oberste könnte auch etwas flacher sein. Aber prinzipiell würde ich sowas toll finden :)

    Gruß Chris



    Perfecta 32 - Feinwerkbau 300S - Haenel III-60 - Diana 25 (BJ 55) - Diana 75 - Weihrauch HW 40 - Diana 75 T01 - Smith & Wesson 79 G - Umarex Legends S40 - Beretta PX4 Storm, in der Reihenfolge eingetrudelt :thumbsup:

  • Der ist ja geil, das muss ich mir Mal überlegen. Ist ja finanziell nicht wenig...

    Gruß Chris



    Perfecta 32 - Feinwerkbau 300S - Haenel III-60 - Diana 25 (BJ 55) - Diana 75 - Weihrauch HW 40 - Diana 75 T01 - Smith & Wesson 79 G - Umarex Legends S40 - Beretta PX4 Storm, in der Reihenfolge eingetrudelt :thumbsup:

  • Ich habe einen Fein Multimaster, der sehr universell einsetzbar ist.
    Schleifen, Sägen, Schaben .... , man kann sehr viel damit machen und kommt auch in viele Ecken damit, wo man mit anderen Werkzeug nicht hin kommt.



    https://www.amazon.de/Fein-722…imaster-Top/dp/B00IUM81EW


    Mittlerweile gibt es sogar günstigere Geräte, von anderen Herstellern.


    Ein sehr wichtiges Werkzeug, was in keiner Werkstatt fehlen sollte, ist auch ein guter Akku- Schrauber.

    Mitglied im Europäischen Bundesrat für verbastelte Druckluftwaffen.
    Planlos geht mein Plan los.


    !!! Bitte keine Anfragen mehr, ob ich etwas fertigen kann !!!

  • Fein...
    Der Schwiegersohn von meinem Arbeitskollegen arbeitet bei Fein und ab und an fällt für ihn etwas
    zum Schnapperpreis ab. Finde ich immer sehr schön mit ihm das Werkzeug zu begutachten.
    Ist einfach geiles Zeug. Gar kein Thema.

  • Die Teccpo Heißluftpistole. Im Blitzangebot für 18,99€ zu haben.
    Ich habe damit bisher lediglich den Ablaufstutzen aus Kunststoff unserer Waschmaschine in die gewünschte
    Form gebracht und bisher gefällt mir dieses Werkzeug. Ohne viel Schnickschnack gut und mit reichlich Zubehör.
    Ein Freund von mir hatte erst vor kurzem die nicht vorhandenen Düsen bei seiner Pistole durch Alufolie ersetzt.
    Kann man machen, muss man aber nicht.
    Passt.



    https://www.amazon.de/gp/produ…tle_o03_s00?ie=UTF8&psc=1

  • Kann mir jemand etwas für das Werkzeug drum herum empfehlen?

    Einen Teil meiner Maschinen habe ich in Systainern. Für die gibt es auch ein Rollbrett oder einen Trolley. Da geht nichts kaputt, ist dicht und gut selektierbar.


    je nach System:


    https://www.ebay.de/i/322436653333
    oder
    https://www.ebay.de/itm/312691919134

    Schönen Gruß
    Michael


    Sommer ist solange die Pfütze nicht zufriert!

    Edited once, last by Schütze Benjamin: Wort vergessen... ().

  • Ich suche einen transportablen, stabelbaren Werkzeugkoffer. Die Teilelemente sollen eher flach sein, damit man nicht den ganzen Koffer ausräumen muss wenn man etwas braucht.

    Ich zeig dir da morgen was, war nichtmal besonders teuer und ich liebe die Kiste.
    Aber gerade ists zu dunkel für Fotos.

  • Ich habe einen Fein Multimaster, der sehr universell einsetzbar ist.
    Schleifen, Sägen, Schaben .... , man kann sehr viel damit machen und kommt auch in viele Ecken damit, wo man mit anderen Werkzeug nicht hin kommt.

    Kann ich nur unterstreichen.
    Ein echter "Problemlöser".
    Zuletzt habe ich damit Styrodur-Einlagen zugeschnitten für meinen Artemis (a.k.a. Diana Chaser)-Koffer .
    (Bilder demnächst im "Diana Chaser-Thread")

  • Auch ein sehr nützliches Gerät ist ein Kombinationswinkel.
    Der von Bahco soll nicht schlecht sein fürs Geld, ansonsten sind die Winkel von Starrett wohl das Maß der Dinge.

    "Büchsen kann man nie zuviele haben!"
    Pippi Langstrumpf