Glock 17 Gen 4 Co² mit Schalldämpfer?

  • Guten Tag Freunde,
    ich habe mir vor ungefähr einem Monat diese Glock 17 Gen4 Co² zugelegt. Nun wollte ich mir eben einen Schalldämpfer drauf tun, jedoch habe ich einiges nicht beachtet und dies gekauft:
    Schalldämpfer und den Adapter. Der Schalldämpfer und der Adapter sind als Bild im Anhang einzusehen. Nun ist das wesentliche Problem nicht, dass der Adapter nicht zum Schalldämpfer passt, der passt hervorragend, nur das Stück vom Gewinde (auf dem Bild die rechte Seite des Gewindes) passt nicht zur Glock (von der auch ein Bild im Anhang ist). Könnt Ihr mir helfen und sagen, welcher Adapter auf die Glock 17 Gen 4 passt und mit diesem Schalldämpfer kompatibel ist?
    P.S.: Der Schalldämpfer soll nicht unbedingt den Sound verringern, sondern ist eher als "Deko" gedacht.


    Mit freundlichen Grüßen
    Ree

  • Für dieses Umarex Glock Modell (wie für die meisten CO2 Pistolen) gibt es leider überhaupt keinen passenden Adapter, da es gar nicht für eine Schalldämpfer-Aufnahme konzipiert wurde. Dazu wäre nämlich entweder ein Innengewinde an der Schlittenmündung (nur bei NBB = ohne Blowback) oder ein Außengewinde an (verlängerter!) Laufmündung vonnöten. Ich kann mir da auch keinerlei "Workaround" Lösung vorstellen. Das ambitionierte Projekt war demnach wohl von vornherein ein "Schuss in den Ofen". Liegst du denn noch in der Widerrufsfrist für den Schalldämpfer- u. Adapterkauf?

    ich schoss nem hipster ins bein, jetzt hopst er :cowboy:

    Edited once, last by astroluzia ().

  • Hat deine denn vorne ein Gewinde drin/dran? Dein 3tes Bild ist leider so unscharf dass man da nichts erkennen kann.
    Wenn ich das bei deinen Links richtig sehe, müsste da ja ein Gewinde auf dem Innenlauf sein.

  • Und auf dem Innenlauf ist auch ein Gewinde, jedoch bekomm ich den Adapter kaum in die Mündung rein.

  • Sieht von vorne nicht so aus, genau sehen kannst du dass wenn du den Schlitten nach hinten ziehst.
    Wenn wirklich keins vorhanden ist, kannste da auch nichts festmachen, dann ist die Beschreibung in deinen Links aber auch falsch und ich würde sehen dass der Händler das Ding zurück nimmt.

  • Und auf dem Innenlauf ist auch ein Gewinde, jedoch bekomm ich den Adapter kaum in die Mündung rein.

    Wenn da ein Gewinde ist, Schlitten nach hinten, dann sollte der Innenlauf ja frei stehen, dann mal versuchen anzuschrauben.

  • Warum sollte da eigentlich nichts drauf passen? Dafür ist ja der Adapter da. Könntest du eventuell auch den Text zitieren (aus der Beschreibung), der falsch ist?

  • Wenn da ein Gewinde ist, Schlitten nach hinten, dann sollte der Innenlauf ja frei stehen, dann mal versuchen anzuschrauben.

    Ja... Also für mich ist dieses goldene Stück der Innenlauf (bitte korrigieren, falls dies nicht stimmt!). Nur an den komm ich nicht dran. Ich sende morgen noch ein Bild mit Schlitten nach hinten.

  • Habe gerade bemerkt das dein Link nicht zu einem Adapter für die Glock 17 sondern zu einem Adapter für die Zoraki HP01 führt, dann ist in der Beschreibung des Händlers auch nichts falsch (da habe ich dann zu flüchtig gelesen), weil die Sachen einfach nicht zusammen passen.
    Ob der Adapter in meinem Link, der ja für die Glock 17 ist, bei deiner passt, kann ich dir nicht sagen, aber anscheinend hast du ja eine ohne Gewinde am Lauf, wobei du ja schreibst:

    Und auf dem Innenlauf ist auch ein Gewinde, jedoch bekomm ich den Adapter kaum in die Mündung rein.

    Ich vermute aber dass du an deine Waffe keinen Schalldämpfer dran bekommst, dafür braucht man die Gewindeversion.

  • Grundsätzlich bekommst Du einen Adapter auch an eine Waffe, die kein Innengewinde zum Einschrauben besitzt, dafür ist jedoch ein wenig handwerkliches Geschick UND ein Außenlauf nötig, der einen gewissen Abstand zum Innenlauf aufweist, so dass der manipulierte Adapter eingepasst werden kann.
    Das habe ich beim Umarex Colt 1911 custom, s. Bildergalerie, zur optischen Schalli-Erweiterung schon vollzogen.
    Doch hierfür bedarf es neben den eigenen Fähigkeiten eben auch v.g. Bedingung an der Laufmündung und die scheint mir gem. der eingestellten Bilder an der Glock nicht erfüllt zu sein.
    Tron


    Hergenrath (Royaume de Belgique, province Liège, arrondissement Verviers, communauté germanophone (DG))