SAL Schalldämpfer CP88

  • Hi!
    hab mir (damit ich auch in meiner Wohnung) schiessen kann, den SAL Schalldämpfer gekauft.
    Funktioniert ja ansich recht gut, ABER


    das Nachladen ist ein Horror. Mann muss immer den Schalldämpfer runtergeben und die Aufhängung runterschrauben.
    Erst dann geht der Lauf auf um die nächste Trommel hinein zu geben.


    Das wird doch wohl (leider) normal so sein, oder ?


    DANKE
    Bernhard

  • Das ist definitiv nicht normal. Ich hatte an meiner CP88 zwei verschiedene SD-Adapter und mehrere verschiedene Schallis. Die sollte sich immer ganz normal öffnen lassen.


    Der Adapter wir ja mit der Schlittenführungsstange verschraubt. Zieht man die Schraube zu fest an, verkanntet das Gleitstück und kann nicht mehr in die Ausgangsposition zurück weil sie ja von der Schraube auf Spannung gehalten wird. Dann kann sich der Schlitten natürlich nur sehr schwer oder gar nicht bewegen.

    Gruß Patrick

  • Hi Patrick,


    danke für deine Antwort.


    Hier ist der Adapter angeschraubt: (die Schiene ist natürlch jedoch der obere Teil.


    Und hier unten befindet sich das Gewinde: (welches natürlich starr ist)


    Wenn ich nun die Schraube nicht fest anziehe, wackelt der Adapter ja..


    P.S.: Oder ich mach irgendetwas falsch. Kann durchaus sein :-)



    Zusatz: Ich seh grad das "starre" Teil ist dochj nicht ganz starr :-)
    Werd ich mir mal genauer ansehen. DANKE