Was sagt ihr zum Zielfernrohr Hawke Airmax 30 SF 3-12x50 ?

  • Was sagt ihr zum Zielfernrohr Hawke Airmax 30 SF 3-12x50 ?
    Ich möchte es am Luftgewehr montieren und auf 5-15m auf Zielscheiben schießen.
    Taugt es was? Vergrößert es genug?
    Ich kenne mich nicht so sehr mit ZF aus.


    LG

  • Hallo, und willkommen im Forum. Auf welches Luftgewehr soll das ZF denn drauf? Zumal das ZF erst ab ca. 9 m scharfstellt, Deine bevorzugte Schussdistanz aber von 5 m - 15 m liegt. Je nachdem auf für eine Waffe das Teil soll, könnte es etwas oversized sein. Ich habe auf meiner HW 30 das UTG 4-16x42 und treffe bis 25 m noch recht gut bei 12-facher Vergrößerung.

    LG Wolfgang



    Ich kam , sah und schoss vorbei :cry:
    Carpe Diem
    Si vis pacem para bellum

  • Hallo,
    ich habe es gerade bekommen und benutze es auf der P1000 EVO2. Meine Schussdistanz ist 10m. Bisher bin ich sehr zufrieden.


    vg
    Werner

  • Ich gedenke mir das Steyr Pro X Scout Bullpup zu holen.
    Oh, erst ab 9m stellt es scharf, das wäre mir zu weit.
    sollte von 5m an schon scharf stellen können.
    Welches könntet ihr mir empfehlen?

  • Wenn der Link nicht geht, einfach in der Forensuche eingeben: ab 5 m scharf.
    Das sollte gehen

    LG Wolfgang



    Ich kam , sah und schoss vorbei :cry:
    Carpe Diem
    Si vis pacem para bellum

  • Hmm...So ganz verstehe ich die Bezeichnungen noch nicht, Entschuldigt meine Unwissenheit.
    Ist es so das dieses Objektiv hier 4-14m hat?
    LINK: Objektive


    Und Danke für Eure Hilfe :D Sind schon super Objektive dabei.

  • Vor dem x bezeichnet die Vergrößerung, also ein Zoom von 4-facher bis 14-facher Vergrößerung; nach dem x steht die Objektivgröße in mm.

    "Je mehr Regeln und Gesetze, desto mehr Diebe und Räuber." Lao Tse (6. Jh. v. Chr.)

  • Hey


    was haltet ihr von dem
    Zielfernrohr UTG BUG BUSTER 3-12x32 AO COMPACT, 1 Zoll, Mil-Dot Absehen, Montage 11+22 mm


    Link: Link zum ZF


    Das soll ab 2,74m scharf stell bar sein, oder sehe ich das falsch?

  • Dieses UTG-Glas habe ich auf meiner Diana Outlaw montiert.
    Es läßt sich definitiv bei 5 Metern scharf stellen, weniger Entfernung habe ich nicht getestet.
    Ich finde, für den Preis ein wirklich gutes Glas mit guter Ausstattung.

  • Hallo Waffenfan77,
    das Hawke ist ein recht gutes Glas fürs Geld. Ich schiesse es auf einer Walther Reign 5,5mm beim Fieldtarget. Du kannst es ab ca. 5m scharf stellen, allerdings nur auf der kleinsten Vergrößerung (3x). Ansonsten sind die UTG Gläser durchaus auch zu benutzen.
    Deine Wahl beim Gewehr ist die absolut Richtige. Das Steyer Pro X in 4,5mm wird von mir ebenfalls zum Fieldtarget eingesetzt, allerdings mit einem 6-24x56 FT Zielfernrohr von Nikko Sterling. Das bekommt man aber wirklich erst ab 9m scharf . Zu Anschauungszwecken hab ich dir mal ein paar Bilder hochgeladen. Die gezeigten Schussbilder wurden jeweils auf 35m (je 10 Schuss) vom Bipod geschossen.
    Viel Erfolg bei deiner Entscheidung .
    LG mos458

  • Sorry, das Schussbild der Steyr ist das 10m Schussbild .

    F-Waffen: Steyr Pro X in 4,5mm, Walther Reign in 5,5mm, Anschütz LG 380, Colt SAA, Dan Wesson 715.
    WBK-Waffen: Div. AR15 von DPMS und Oberlandarms in .223 Rem., Hadar II in .308 Win., div. Blaser R93 in .300 WinMag. und .375 H&H, Mossberg ATP 8 in 12/76, S&W 586 in .357 Mag., LAR Grizzly Mark V in .50 AE und .44 RemMag. und Weiteres ... ^^