Haenel 310 2

  • Moin!
    ich habe ein altes Haenel 310 bekommen , fehlende Teile (Magazin, Abzugsbügel, Kimme) ergänzt, etwas entrostest, den Schaft entlackt und geölt - nun sieht es akzeptabel aus, schießt, wie ich finde, recht ordentlich. Auf 7m liegen die Treffer auf der Lupi Scheibe meist im 9er Kreis. Mein Chrony bescheinigt dem uralten Stück eine sehr konstante Gerschwindigkeit von 109m/s. Grundsätzlich bin ich damit zufrieden, das Gewehr hat noch kein F Zeichen, ist also, auch dem Aussehen nach, wohl schon etwas älter.....
    Ist das in Ordnung? Ich habe hier etwas von 130m/s gelesen.
    Danke schon mal für Eure Antworten.

    Why have a sixpack if you can have a barrel.....

  • Ich habe hier etwas von 130m/s gelesen.
    Danke schon mal für Eure Antworten.

    Das ist mit der Verstärkten Feder.
    Das sollte man allerdings lassen.
    Zwar wäre man immer noch legal unterwegs, aber es lässt sich viel schwerer spannen und die Präzision leidet arg drunter 100 bis 110 ist ok.

  • Danke, dann bin ich zufrieden. Wie gesagt, das Gewehr tut, was es soll und ich habe Spaß 8o

    Why have a sixpack if you can have a barrel.....