Verschlussfang funktioniert nicht

  • Hallo zusammen!
    Bei meiner Glock 19x mit Blowback bleibt der Verschluss nicht im Verschlussfang wenn das Magazin leer ist. Bei den ersten 10 BBs funktionierte es noch...


    Hat jemand eine Idee?


    Danke und Gruß
    Steffen

  • Moment mal, der Verschlussfang sollte bei den ersten 10 BBs doch gar nicht funktionieren.


    Da scheint etwas ernsthaft kaputt zu sein.

    "Je mehr Regeln und Gesetze, desto mehr Diebe und Räuber." Lao Tse (6. Jh. v. Chr.)

  • Da kann niemals nicht der Verschlussfang funktionieren.

    Hier tut er es bei 14:27
    Allerdings ist hier die Kapsel im Magazin.

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Welcher Hersteller ist das denn nun? Und sagt jetzt bloß nicht Umrex!

    "Je mehr Regeln und Gesetze, desto mehr Diebe und Räuber." Lao Tse (6. Jh. v. Chr.)

  • Wir können hier noch weiter wild herumraten, oder wir warten auf den Themenstarter, auf dass er uns Hersteller, Modell und Generation nennigen werde.

    "Je mehr Regeln und Gesetze, desto mehr Diebe und Räuber." Lao Tse (6. Jh. v. Chr.)

  • Moin.
    Es handelt sich um das Modell von Umarex (Wingun), wie das im Video weiter oben.
    Wie schon gesagt, ich hatte beim ersten Ausprobieren 10 BBs geladen. Da war noch alles okay...
    Gestern habe ich mal wieder geschossen, und da ist mir das Problem mit dem Verschlussfang aufgefallen.
    Wenn ich manuell repetiere, funktioniert der Verschlussfang astrein...


    Gruß Steffen

  • Gestern habe ich mal wieder geschossen, und da ist mir das Problem mit dem Verschlussfang aufgefallen.
    Wenn ich manuell repetiere, funktioniert der Verschlussfang astrein...

    Ähhhhhmmmm.... wie lange lag die mit der halb gefüllten Kapsel rum?


    Evtl. neue Kapsel rein und nochmal testen.
    Ich denke da war zu wenig co2 drin um den Blow Back voll durch zu ziehen.
    Wenn man eine Kapsel ansticht, sollte man diese immer leer schießen.
    Am besten bei der nächsten etwas Silikonöl auftragen.

  • Es war eine frische Kapsel...habe diese dann entnommen und eine andere frische probiert. Silikonspray trage ich jedesmal auf, wenn ich die Kapsel wechsle...

  • Probier mal die Pistole beim letzten Schuss ganz tief in die Hand zu drücken und richtig feste zugreifen mit steifem Handgelenk.

    "Je mehr Regeln und Gesetze, desto mehr Diebe und Räuber." Lao Tse (6. Jh. v. Chr.)

  • Hat man denn das gefühl, dass der Schlitten nicht kraftvoll an den hinteren Anschlag geht? Dann evtl. keine Schmierung dran?
    Der Schlitten muss beim Schuss schon knackig öffnen.


    Da der Verschlussfang vom Magazin gesteuert wird, muss es vollständig eingeschoben sein. Die Kanten der Mechanik dürfen nicht durch Verschleiß abgerundet sein. Meistens liegt das am Magazin. Hast du die Möglichkeit an anderes, neuwertigen Magazin zu testen?