Umarex Patrol Feder Wechseln

  • Hallo liebe User,


    ich möchte gerne die Feder meiner Umarex Patrol wechseln, weil die Feder nicht mehr die Leistung wie früher erbringt...
    Ich habe die neue (legale) Feder schon gekauft, und möchte sie ungern zu einem Büchsenmacher bringen (finanziell).


    Hat jemand evtl. eine Anleitung dafür? Oder ein Video? Man kann es mir auch gerne beschreiben wie es abläuft :D:thumbsup:


    ich würde mich sehr über eure Hilfe freuen!!!!


    Schönen abend

  • Wie lange ist "früher" den her? Und wie macht sich der Leistungsverlust bemerkbar?


    Solange nix gebrochen ist sollte man eine leichte Federermüdung ohne Chrony kaum bemerken.


    Wahrscheinlicher ist irgendwo eine Dichtung weg und der Druck bläst nicht komplett über den Lauf ab.


    Wie alt ist das Gewehr eigentlich?

  • Wie lange ist "früher" den her? Und wie macht sich der Leistungsverlust bemerkbar?

    Ach weißte... Wie lange gibt es die Patrol jetzt? Zwei Jahre, drei oder maximal vier? Wie wahrscheinlich ist eine Leistungsminderung in dieser Zeit über die Feder? Selbst bei den Dichtungen wohl eher nicht, ist ja auch keine CO2-Waffe oder GBB, wo sowas eher mal auftritt... Dichtungen der Preller halten ewig, auch die aus dem Niedrigpreissegment, selbst bei Extremschießen innerhalb zweier Jahre.
    Ich spreche es mal nicht aus, was mir dazu einfällt, man wird dessen auch müde. Anleitungen zum Federwechsel gibts auf YT genug, in Abwandlung sind sich viele ähnlich.
    Vorschlag an den Threadersteller - da gehste besser wirklich zum Büchsernmacher.

    si vis pacem para bellum
    und
    Waffen sind immer böse, Sex verwerflich und die Welt ist eine Scheibe... Ja nee, is klar

  • Denk der TO hatte bei meinen Fragen schon richtig zwischen den Zeilen gelesen. Gab ja auch keine Antwort mehr.

  • Hallo, ich würde dieses Thema gerne noch einmal aufrollen. Ich brächte eine Exportfeder für mein Umarex Tatrol Luftgewehr.
    Wo finde ich welche?
    Hab bisher für alle möglichen welche gefunden aber für das gewehr nicht... gibt es dazu dann noch irgendwo eine einbauanleitung?


    Viele Grüße
    Max