Ich kann mich nicht entscheiden:D

  • Hallo zusammen,


    also ich stehe vor einer schweren Entscheidung xD Es ist wieder soweit mir eine neue Waffe zuzulegen:) ich habe 2 ins Auge gefasst nur welche soll ich nehmen ?


    Sig Sauer Mcx 4.5mm Co2
    (Ich steh total auf die waffe)


    Oder


    Weihrauch HW 45
    (Ich bin Weihrauch Fan <3)


    Beide Waffen sind super haben ihre Vor- und Nachteile.


    Wozu würdet ihr mir raten? Ach und bitte keine Kommentare ala kauf doch beide . Wenn ich das könnte würde ich das machen hahahahahah


    Lg Redcom

    Wie kann man beim Biathlon Zweiter werden ? Ich mein man hat doch ein gewehr. :D

  • Na, das sind ja zwei absolut unterschiedliche "Waffen".


    Die SigSauer ist ein absolutes Fungerät, Munitionsvernichter ohnegleichen mit einigem "Moddingspotential". Obwohl man damit durchaus auch treffen kann, ist das kein Präzisionsgerät (der "Lauf" ruft schon einigen Grusel hervor). Haptik gut, Haltbarkeit wahrscheinlich nicht.


    Die HW 45 ist eine durchaus ernstzunehmende leistungsstarke Pistole, die, wenn sie einem denn liegt, viel Spaß bereitet. Es gibt einige, die behaupten, mit ihr fürs GK-Pistolenschießen zu üben. Qualitativ hochwertig und haltbar.


    Ich denke, dass ist eine Sache für Bauch- oder Kopfentscheidung. Bauch sagt MCX, Kopf HW 45.

  • Hallo,
    da ich selbst auch eine HW45 habe, kann ich sie nur empfehlen. Ist am Anfang als müsste man einen störrischen Esel zähmen. Man bekommt aber schnell mit; aber bitte mit Kopf, nicht mit Gewalt.
    Außerdem kommt die sehr nah an die hier erlaubten 7,5 Joule ran. Ich hab's nie bereut sie gekauft zu haben.

    „Viele Grüße aus Sachsen-Anhalt“

  • Bei mir entscheided sowas fast immer der "Bauch".


    Also ich würde i.d.F. die MCX nehmen.
    (werde ich auch tun, wenn die neue MCX mit Pressluft endlich raus kommt).

  • "Es gibt einige, die behaupten, mit ihr fürs GK-Pistolenschießen zu üben."


    finde ich überhaupt nicht weil:
    GK-Pistolen muss man festhalten.
    HW45 muss man machen lassen.

    „Viele Grüße aus Sachsen-Anhalt“

  • Bei mir entscheided sowas fast immer der "Bauch".


    Also ich würde i.d.F. die MCX nehmen.
    (werde ich auch tun, wenn die neue MCX mit Pressluft endlich raus kommt).

    dafür bin ich zu viel kopfmenschen aber aktuell streiten beide noch haha


    Aber ich habe gesehen das man die mcx mit einem Adapter auch mit pcp betreiben kann.


    Und danke für die vielen Antworten ich denke es wird die hw45 da kann ich getrost auch in der Wohnung schießen und bin nicht an co2 gebunden sprich ich kann auch mal nur 5 Schuss abgeben ohne eine Kartusche zu verschwenden

    Wie kann man beim Biathlon Zweiter werden ? Ich mein man hat doch ein gewehr. :D

  • Aber ich habe gesehen das man die mcx mit einem Adapter auch mit pcp betreiben kann.


    Und danke für die vielen Antworten ich denke es wird die hw45 da kann ich getrost auch in der Wohnung schießen und bin nicht an co2 gebunden sprich ich kann auch mal nur 5 Schuss abgeben ohne eine Kartusche zu verschwenden


    Ja, aber man muss sich eben alles zusammensuchen, ist dann teurer und ob dann alles 100% klappt, da wart ich lieber noch etwas.


    Co2 Patronen kosten so gut wie nichts - und ob die HW45 leiser wie eine Co2 mit Schalli ist, wage ich stark zu bezweifeln (wg. in Wohnung schiessen).



    Trotzdem viel Spaß damit :thumbup: