Erfahrungen H&N DUST DEVIL Rundkugeln 4,50mm BB

  • Guten Abend liebe Schießsportfreunde, wer von Euch hat Erfahrung mit den H&N DUST DEVIL Rundkugeln 4,50mm BB gemacht? Die Stahl-BB sind mir zu gefährlich. Sind die neuen von H&N eine gute Alternative? Danke & Gruß HD

  • allein von der Form her sollten die bescheiden fliegen, also nix mit genau treffen.
    probiert hab ich die selbst nicht.
    mfsg daniel

  • Ich habe sie weggeworfen! Bei Selbstladepistolen ala P08 mit blow back zerbröselt es die schon beim Ladevorgang.... Mechanik verklemmt!
    Bei der Baikal MP 654k sind sie schon im Magazin zerbrochen und kamen als eine Art Schrot aus dem Lauf....
    Das einzige was funktioniert ist im SAA Revolver.... Allerdings in bescheidener Zielqualität!
    Erstaunlicherweise zerplatzen die nicht alle auf 5m .... Wenn der Druck in der co² Kapsel niedrig wird kommen die sehr pfiffig schnell zurück....

  • In der Zoraki Hp-01 gehen ASG Blaster Plastik Bbs 0,13g fürs Plinking bei mir auf 8m noch ausreichend gut (bei 3 pumps 250m/s). Hat mich überrascht... Streukreis ist grob geschätzt 3cm. Im ASG Schofield (200m/s) versagen die aber völlig. Teilweise gehen die da auf 8m schon mal 30cm Meter ins Abseits. Allerdings mit den Diabolohülsen getestet, da liegt warscheinlich das Problem ;)
    Falls die mal zurückkommen, eben mit deutlich weniger wucht. Auf harter Oberfläche pulverisiert es die aber geradezu.


    Die verkupferten H&N Rundkugeln in versch. Durchmessern sollten aber am genauesten landen. Und sind eben aus altbewährtem Blei...

  • Ich war kurz davor mir welche zu kaufen. Die Form ist genau so, wie sie in Anleitungen für softair Waffen beschrieben ist, bei Kugeln, die man NICHT nehmen soll...
    Ich schieße Bleirundkugeln verkupfert. Von Mauser oder die H&N excite sind gut.
    Man darf keine nehmen mit wirklichen 4,5mm (H&N Präzisionsrundkugeln), die bleiben gern mal im Lauf stecken.
    Die Excite liegen bei 4,38mm, die sind ok. Kommen auch mal zurück, aber davon bin ich noch nicht getroffen worden!
    Anders als bei den Stahl BBs...

    wyrd bið ful aræd


    ColtBlue

    Edited once, last by ColtBlue ().

  • Die ASG Plastik BB mit 0,13g hatte ich auch, allerdings kommen die auch gerne zurück... Treffer sind sehr bescheiden.
    Als bestens haben sich die exite smart Shot BB in 4,5mm verkupferte Bleikugel erwiesen. Funktionieren auch mit Blow Back....