Handelt es sich hierbei um einen Kurzschluss in der SAEG Airsoft?

  • Hallo, ich habe es vor ein paar Tagen doch tatsächlich geschafft, fasst meinen Akku abfackeln zu lassen, als ich ihn mit meiner SAEG verbinden wollte.
    Es handelt sich dabei um eine AMOEBA AM-008. Ich habe dann mit einem Multimeter geprüft, ob Strom durch die Waffe geht, wenn der Abzug nicht betätigt wird. Dafür habe ich an den beiden Änden vom Verbindungskabel gemessen, und tatsächlich geht der Strom durch. Ich weiß nicht ob das so gehört, kann ich mir aber kaum vorstellen.
    Bevor ich einen neuen Akku teste, möchte ich sichergehen, dass mir der nicht explodieren wird.
    Für den Fall, dass es sich tatsächlich um einen Kurzschluss handelt, bekomme ich als Laie das behoben?
    Vielen Dank euch schonmal.

  • Du hast an beiden Enden STROM gemessen? Das wäre dann der Kurzschlussstrom des Akkus, das machen die wenigsten Messgeräte mit.
    Meinst du Spannung?
    Ob du einen Kurzschluss hast, kannst du feststellen, indem du den Durchgangsprüfer OHNE Akku an den Akkuanschluss klemmst und dann hörst, ob es piept. Wenn ja: Kurzschluss, wenn nein, nicht.
    Oder verstehe ich da was falsch? Beim Anschließen des Akkus, ist was passiert?

    wyrd bið ful aræd


    ColtBlue

  • Wenn du direkt am Verbindungskabel misst, dann ist doch logisch dass da Strom drauf ist. Da ist ja kein weiterer Schalter dazwischen. Du müsstest Irgendwo hinter dem Abzug messen. Aber sollte da tatsächlich dauerhaft Spannung anliegen müsste ja auch der Motor die ganze zeit drehen. Also ich denke mal eher da ist irgendwo ein Kurzer drin, vielleicht ein Kabel in der Tube geklemmt? Noch wahrscheinlicher wäre dass der Akku was weg hat. Die AM-008 hat schließlich EFCS, somit also Mosfet und der Stromkreis ist bestimmt abgesichert. Wenn es da zum Kurzschluss kommt müsste also eigentlich die Sicherung kommen.

    Gruß Patrick

  • ok, ich habe mich wohl falsch ausgedrückt.
    Ich habe gemessen, als der Akku nichtmehr angeschlossen war, mit einer Druchgangsprüfung.
    Als ich den Akku angeschlossen hatte, wurde er in der Sekunde wo ich ihn eingesteckt hatte sehr heiß und hat angefangen zu zischen.
    Was es mit dem EFCS auf sich hat weiß ich nicht, ich habe die AM aus zweiter Hand, aber unbespielt gekauft.

  • Nein, als Defekt war es nicht gekennzeichnet. Wichtiger ist aber auch ehr, ob und wie ich das ordentlich zum laufen bekomme