Wertermittlung / Walther PTB 923 / Röhm PTB 327

  • Hallo


    Ich habe seit mehreren Jahren folgende Waffen in meiner Sammlung oder sagen wir mal besser, das ist meine Sammlung.
    Röhm Rg300 / PTB 327 und Walther (Jubiläumsausgabe-50 years in her majest....bla) PP + Knife-Set PTB 923
    Ich sammle eigentlich Luftgewehre und diese SSW's habe ich mal günstig irgendwann gekauft. Ahnung von SSW's habe ich keine!
    Bei Egun konnte ich keine Infos finden welche mir in etwa eine Wertvorstellung ermöglichen.
    Bei der Röhm erkennt man auf der Seite eine "Gravur" : HW ' was das auch immer bedeutet?
    Könntet Ihr mir weiterhelfen?


    Die Waffen liegen genauso vor , wie gekauft, sind völlig unbeschossen und zum putzen hole ich sie 1 bis 2 mal im Jahr aus dem Schrank.
    Das wars dann!


    Im Voraus meinen Dank für Deine / Eure Mühe


    Gruß
    Dac


    Foto:


    Leben und leben lassen ..... :thumbsup:

    Edited 2 times, last by der_DaC ().

  • Also die vernickelte Röhm RG 300 genau die gleiche wie deine und neu,habe ich für 129.-€ gesehen.
    Ein Magazin für die RG300 kostet neu, 8,90.-€


    Vielleicht hilft dir die Info.


    Grüße


    Mike

    Grüße


    Mike

  • Hallo,
    Danke, damit bin ich schon mal etwas weiter.... !


    Wo hast Du sie gesehen, wenn ich fragen darf?


    Ich hatte im I-net gesucht aber, ohne Erfolg!



    .....hat sich erledigt, Danke, die Röhm habe ich ebenfalls gefunden. Bei ???????! Danke !

    Leben und leben lassen ..... :thumbsup:

    Edited 2 times, last by der_DaC ().

  • Richtig, hatte dir auch eine PN geschrieben, weil ich mir nicht sicher war ob hier links erwünscht sind..

    Grüße


    Mike

  • Bei der Walter handelt es sich ja um ein Set mit Messer. Das dürfte den Preis minimal nach oben treiben, sofern auch die originale Umverpackung (Überzieherkarton für den Waffenkoffer) dabei ist.


    Mit etwas Geduld dürften 100 - 130 Euro drinn sein.


    Würde ich eine RG 300 vernickelt suchen, mit Zubehör wäre sie mir vielleicht 65 - 70 Euro wert.

    Browning GPDA 8 x2, Geco 225 + 1910, Walther P 22 + P22Q + P 88 x2+ PK 380 + PPK + PP, HW 88 Super Airw., Erma EGP 55, Röhm Little Joe + RG 3 x2+ RG 9 + RG 56 + RG 69 + RG 96, Mauser HSC 84 + HSC 90 + K 50, Perfecta FBI 8000, H&K P30, IWG Government Sportclub IPSC, Reck Miami 92 + Commander + G5 "light" chrom + Baby, ME Mini Para, SM 110, Valtro 85 +98, Zoraki 906 + 914 + 917 + 2918, Umarex Python chrom, Berloque + diverse Luftdruck und Softairwaffen

  • Klar, man muss natürlich auch erst einen Käufer finden, evtl. kostet es etwas Zeit, bin aber überzeugt, das die RG300 mehr wert ist weil:


    1. sie stammt noch aus der Röhm fertigung und nicht Umarex.
    2. vernickelt nicht schwarz.
    3. unbeschossen und mit zubehör.


    Eine schwarze RG 300 aus Umarex Produktion kostet neu 74.-€.


    Aber wie gesagt,ein Käufer muss auch gefunden werden.

    Grüße


    Mike

  • Beim RG300, RG3 und Konsorten hat sich aber nichts geändert zwischen der Röhm und der Umarex Fertigung, dieses Argument gilt bei den Revolvern und - leider - besonders bei den Pistolen.


    Wenn nun jemand eine RG300 möchte, dann wird er sie sich neu für 129 € kaufen.


    Oder von dir gebraucht bis max. 100 (65-80€ ist realistischer)



    Das PP Set hat damals 169,90 gekostet, es ist daher wahrscheinlich nicht verkehrt hier min. 140 anzusetzen.

  • Mh, bekomm das Foto nicht groß skaliert, aber sicher das dort HW steht, möglich wäre auch "II W" in etwa wie "2 W" und somit ggf. "2.Wahl" ?


    Glaube sowas in etwa woanders auch mal schonmal gesehen zu haben, bin mir aber gerade nicht ganz sicher, wenn ich ehrlich bin - ggf. kann nochmal jmd. anderes etwas dazu sagen ?!



    Hier die letzte Auktion mit einer WaltherPP inkl. Messer (mir war doch so, als wenn es vor kurzem erst eine bei egon gab):
    http://www.egun.de/market/item.php?id=7307695
    (Gebotsliste ist nicht ganz aussagekräftig, aber es haben halt 3-4Leute mitgeboten - das Set gab es mal mE für 99€,- im Angebot soweit ich mich erinnere)

  • Eine schwarze RG 300 aus Umarex Produktion kostet neu 74.-€.


    Günstigster Preis 65€ neu und nein ich habe nicht direkt danach gegoogelt hatte mir da eine andere Waffe bestellt.