Schleuder mit über 50 Joule

  • Hallo,


    da der Rekord bei über 150 lieg, wollte ich fragen wo man so schleudern mit über 50 Joule Geschossenergie herkriegt.

  • Die Schleuder spielt da eine eher untergeordnete Rolle. Ausslaggebend ist das verwendete Gummi , und natürlich das Geschoss. Werte von 50 Joule , lassen sich schwerlich mit ner klassischen Stahlkugel in 8mm erreichen. Da braucht man schon größere Durchmesser. Und entsprechend viel Gummi - Tera Band Gold ist da eine ganz gute Basis.

  • Ich hab das Mal überschlgsmässig berechnet von Basis .32 Rundkugel Blei. Wiegt etwa 48grs, nehme 2/3 davon, um etwa auf das Gewicht von Stahl zu kommen. Dann brauche ich eine Geschwindigkeit von ~225m/sek um auf 50J zu kommen.
    Dünkt mich deftig!


    Mitr

    Ich habe keine Probleme mit Lactose und Gluten. Als Ausgleich leiste ich mir ein paar Intoleranzen im zwischenmenschlichen Bereich.

  • Hatte auf meiner Dankung Panther mal ein Setup aus 3 Lagig Theraband Gold in Kombination mit 20mm Stahlkugeln.
    Damit sind 50 Joule kein Thema solange die Arme des Schützen das auch mitmachen....
    Bin nicht gerade zierlich gebaut da geht das, aber den Vollauszug bei dem Setup zu halten und dann noch was zu treffen ist schon rein körperlich nicht für jeden machbar....
    Da bleib ich lieber bei 2 Lagig und 10.5mm das macht mir am meisten Spass und man trifft auch was.