Wie Gummidichtungen für FWB 100 aufbewahren? Einfetten ?

  • Hallo zusammen,


    ich habe mir weil ich eh schon ein paar Sachen bestellt haben den 4er Satz Gummidichtungen für die FWB 102 mitbestellt. Wie lagere ich diese am besten, sodass diese möglichst nicht altern also spröde oder rissig werden?


    Reicht es den Plastikbeutel in einen dunklen Schrank zu legen, nicht zu warm oder kalt und gut ist es?


    Oder sollte man die Dichtungen mit irgendwas konservieren, Fett oder so? Das original FWB Fett (weisse Tube) hab ich auch gleich mitbestellt.


    Danke für Eure Tipps!

  • Dunkel im Karton (UV Licht ist nicht gut) und wenn dann mit Vaseline oder Silikonöl oder Talkumpuder.


    Gruß Play

    Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)