Ultrakompakte PCP (F) mit Magazin gesucht

  • Da mir meine HW30 doch nicht den Spaß bereitet den ich mir erhofft habe und vom Systemgeräusch auch lauter als erwartet ist, will ich wieder zurück zu PCP mit Magazin und am liebsten 5,5mm. Die kleinen 4,5er Popel nerven mich mittlerweile fast schon ;) ... vielleicht sind meine feinmotorischen Fähigkeiten auch nur nicht 4,5mm kompatibel :D
    Den Markt habe ich bereits sondiert und festgestellt das dieser in meinem (mit der Chefin abgesprochenen) Budget von 600€ kaum bis nichts brauchbares liefert. Nur die Crosman 2220 bzw Marauder Pistole wäre bisher von Interesse, auch wenn die (in DE) leider das Budget etwas überschreitet.
    Nun zu meiner Frage... hat jemand noch eine andere Idee, eine Produkt welches ich übersehen habe? Wie gesagt, 5,5 wäre schön, auch wenn die Ballistik derer nicht unbedingt mit dem F harmoniert und kompakt sollte sie sein, also möglichst <75cm.


    Im Voraus schon mal DANKE für eure Ideen :rolleyes:

  • Nein kein CO2. Hatte ich schon früher und hat mir nicht gefallen.
    Die Kozak gibt es in DE meines Wissens nur in 4,5

  • Mensch Rosi, leidest Du unter Bindungsängsten bei Druckluftwaffen.. :D
    Vielleicht ist 3 Monats Leasing eine Lösung.


    Gruß Stefan

  • Spar noch etwas und kauf dir die HW44


    Es gibt fast nichts in 5,5mm und Pressluft und schon gar nicht in klein und als Bullpup.

  • Die 30er ist doch keine richtige Druckluftwaffe :D
    ....aber ja, momentan ist das für mich eine Art Experimentierphase. Leasing klingt gut, wo bekomme ich das :thumbsup:

  • Wird die 30er verkauft?


    Da wärst du ja in deinem Budget schon bei über 700€.


    ZF vorhanden oder brauchst du du das auch noch?


    Als SD wollte ich dir einen Wasp MKII empfehlen, doch den gibt es im Moment nicht. (oder nicht / nie mehr?)

  • Ja die 30er steht zur Adoption frei ;)


    Schalli wäre schön wenn der schon integriert ist wie zb bei der Marauder, Koziak oder meiner Cricket der ich immer noch hinterher trauere ;(

  • Ich würde Dir die HW 100 Carabine in einen Bullpup Schaft von Blackpool Rifles empfehlen aber die passt nicht ins Budget und die Lieferzeit würde wahrscheinlich die Phase deines Interesse überdauern.

  • Leider weit über Budget :D


    Spricht den aus eurer Sicht was gegen die Marauder?

  • Aber in .22 siehts düster aus. Die Skyhawk soll mal in diesem Kaliber ausgeliefert werden, das kann aber noch dauern.

    bist du dir sicher ? meines Wissens nach kommt keine Diana PCP in Kaliber 5.5 mm ... Alle PCP Waffen, Bandit, Skyhawk, Stormrider und Outlaw sollen doch alle nur 4.5 mm erhältlich sein. Ob sich das inzwischen geändert hat, weis ich nicht .

  • Leider ist die PTB auch nicht so aktuell das man schauen könnte ob die Modelle in 5,5 hinterlegt sind.
    Grundsätzlich wäre die Kozak interessant zum Probieren, so viel schlechtes habe ich bisher noch nicht gelesen außer V0 Schwankungen und biss'l schwach auf der Brust.
    Die Marauder reizt mich aber bald noch etwas mehr da für die viel Zubehör erhältlich ist und die ebend wirklich kompakt ist.

  • Aber mal ehrlich, außer paar "verrückter" will doch keiner in DE eine 5,5 mit F ^^ Das rechnet sich nicht für GSG. In den direkten Nachbarländern gibt es das System (also SPA P15, Artemis P15 und Co.) auch in 5,5.

  • Ja genau Dank deines Tips steht die auch ganz oben auf meiner Interesse-Liste :D
    Der Customschaft ist so schick, da könnte sich doch mal einer unserer Schaftschnitzer hier aus dem Forum dran probieren ;):whistling: