Diana K98 Pressluft

  • Boah,
    das Ding ist dermaßen hässlich... guter Ansatz, Umsetzung 6!


    Proportionen stimmen nicht, Kimme viel zu weit vorne, Handschutz zu kurz etc.


    Hab mich bei der Überschrift gefreut, nach den ersten Bild kam die Ernüchterung...


    Da bleib ich lieber bei meinem Tanaka K98, mit 4,3 Joule stark genug.

    Solid, fantastic, aerodynamic, safe, honest, sometimes evil. Attractive to have, bloody when you don't have her.
    When she talks, she talks about death. My Azra saves non-life imagination. We love you Azra, because you are evil.

  • sorery , aber miut 98k hat das nicht viel zu tun....wenigstens die beschläge hätte man vernünftig machen können


    und ein bajohalter . damit das noch an nen 98 er erinnert.


    ich bin immer wieder erstaunrt, mit wie wenig manche zufrieden sind....


    dagefgen sind meine umbauten ja gold.....


    der kompromiß , nur um dias verschiessen zu können, wäre mir dafür zu hoch.


    gruß edwin

  • Ist doch nicht mal ein Repetierer.
    Schade um das schöne Material das
    da vergeudet wurde.

    Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
    Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.

  • Was über den Namen Diana nunmehr vertrieben wird kann mich noch weniger begeistern als die Modellpalette vorher. Bis auf ganz weinige Ausnahmen.

  • Frag mich schon die ganze Zeit wie viel Alkohol die Intus haben um sowas zu entwickeln. Der Designer hat vermutlich zu tief ins Glas geschaut und ist dabei auch noch reingefallen

  • Was denn los mit euch? Das Ding kommt immerhin schon näher an das Original als dieser Unterhebelspanner, den fanden komischerweise viele toll.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Gruß Patrick

  • Merkwürdig, wenn ich das Ding sehe, muß ich an die Mauser K98 denken. Mir egal, wieviel sie vom Original abweicht. Den Unterhebel hab ich mir nicht geholt, weil eben Unterhebel. Das Ding hat wenigestens nen richtigen Repetierknubbel und ist mehrschüssig. Wird dann wieder so ein Artmemis Magazin sein, denke ich. Das könnte das Bild dann ein wenig stören, aber wurscht.


    Mir gefällt sie...erstmal...vom Bild. Kann sich noch ändern, wenn man das Ding in der Hand hat. Bin gespannt, ob und wann sie nach DE kommt

  • Das Ding ... und ist mehrschüssig.

    Nein, leider nicht.

    Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
    Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.

  • wenn man die schaftbeschläge ändert kriegt man ein bißchen mehr 98 optik dran. das wär schonmal was


    aber da bau ich mir lieber noch ein haenel um als 98k. oder für nen andren...


    und bin extrremst zufrieden mit meinem mosin umbau...


    was kostet denn der trümmer ?


    gruß edwin

    INVICTUS