Excalibur Assassin - Besitzer / Erfahrungen ?

  • Wegen der Assassin hatte ich alle gefragt, die sie haben. Eine Antwort von jemandem, der sie hat, hab ich aber nicht bekommen. Du hast keine..... warum antwortest Du dann?

    Das frag ich Dich!

    PS: Man kann tatsächlich auch ohne Fußbügel mit Kurbel spannen. Ist aber nicht unbedingt eine Bereicherung und ohne Fußbügel wirkt der Vorgang auch recht unpraktisch.

    Im Gegensatz zu Dir hat sie Avidfyer und berichtet von Praxis. Wieso schreibst Du dann so etwas?

    Edited 2 times, last by nimbus0 ().

  • Weil ich/man das bereits mit der alten Kurbel und einer Excalibur Phoenix ohne Fußbügel so machen konnte. @nimbus0 nicht alle sind so angriffslustig wie Du. Also komm etwas runter mit Deinem Angriffsverhalten, sonst machst Dich bei anderen unbeliebt.

    Edited 2 times, last by Smoky Farmer ().

  • Hallo,
    das spannen mit der Kurbel ist so leicht, ich habe nicht zuerst den Bügel demontiert, sondern als ich festgestellt habe, das ich ihn nicht nutze.
    Der Abzug ist ähnlich dem der Ravin.
    Man hat einen sicheren Druckpunkt, danach löst sie aus.
    Es ist kein Matchabzug von nem Wettkampfluftgewehr, aber für den Einsatz sehr gut.
    Ich habe noch keinen Schuss wegen dem Abzug verrissen.
    Wie gesagt: mir ist sie von meinem Bestand die Liebste.
    Aber nochmal, wenn jemand ne wirklich gute Armbrust für wenig Geld sucht, empfehle ich die XB-52, Centerpoint Sniper 370 oder die X-Bow Wasp.
    Sind alle drei das ein und selbe Teil aus dem Hause Man Kung.
    Gruß

  • Hatte mal Zeit etwas zu basteln und nun ist alles so weit fertig. Alles mit solchen Alu Profilen an die vorhandenen Löcher der Excalibur befestigt. Zwar etwas Bastelarbeit aber die Preise fürs Zubehör bezahl ich nicht.


    Anderes Bipod...leider weiß ich den Namen des Originals nicht mal mehr aber es ist ein China Clon. Voll ok, mehr brauch ich nicht.

  • Sieht soweit gut aus.
    Das Zweibein hab ich auch das ist für den Preis echt Super, ich hatte noch keine Probleme damit, ein Tip noch die Schrauben für die Beinverstellung solltest du mit Loctite sichern die fallen mal ab.
    Den Fußbügel hab ich mit Paracord umwickelt das sieht besser aus als das Plastik.
    :thumbsup: