Little Joe GOLD-Edition im Kal. 6mm Platz, PTB 549

  • Hallo SSW-Freunde,


    wer kennt, bzw. hat schon Erfahrungen mit dem UMAREX-Röhm Little Joe in der GOLD-Edition mit aktueller PTB 549 im Kal. 6mm Platz?
    Gibt es nur eine Variante in .de? Oder eventuell auch mehrere, wie z.B. mit Goldkette und/oder Gürtelschließe? (Ich habe so einen mal auf youtube auf ´ner russischen Seite gesehen.)
    Kennt jemand günstige Bezugsquellen in .de???


    Vielen Dank
    Grüße vom Klaus

  • Kenne mich mit SSW nicht ganz so aus, wollte mir den Derringer vor Jahren aber auch mal kaufen.
    Ob man das Ding überhaupt noch in Gold bekommt? War damals soweit ich mich erinnere eine limitierte Version.
    Die .22Lang Version gibt es meines Wissens auch nicht mehr, nur noch 6mm kurz.
    In Nickel mit Gürtelschnalle zB. hier: https://www.waffenfuzzi.de/sch…mit-guertelschliesse.html
    Brüniert und vernickelt ohne Schnalle: https://www.kotte-zeller.de/Ro…kotte-zeller-shop&pi=3694
    Die Kettchen gibt es einzeln zu kaufen.

  • Hatte ihn als .22 Platzer und wegen der unsicheren Arretierung nur an der Wand (ging damals noch).
    Kein must-have, nett aber unpraktisch, in 6mm sowieso kein Thema . . . 8)

  • Wenn ich mich da noch richtig erinnere, gab es damals zu dem Vergoldeten einen Bericht, die Beschichtung war wohl nicht wirklich zum Schießen geeignet, da soll der Vernickelte und der Brünierte besser sein.
    Schade dass es das Ding nicht mehr als 22er gibt, der hat zumindest ordentlich Krach gemacht und hatte nur eine angedeutete Laufsperre, das Ding soll für CS-Gas ganz gut gewesen sein.

  • Aber denkt daran: das Ausführen von Little Joe in der Gürtelschnalle nur mit KWS!

    Da hätte ich auch mit KWS meine Zweifel. Im KWS steht doch im allgemeinen drin, das die Waffe verdeckt zu führen ist. Das scheint aber nicht einheitlich zu sein, in seltenen Fällen steht es wohl nicht drin. So einen KWS hätte ich gerne, dann könnte ich endlich mit Revolver am Gürtel ausreiten.


    Ich habe auch zwei Joe´s mit aktueller PTB 549. Einen schwarzen solo und einen vernickelten mit Gürtelschließe. Wenn ich den schwarzen mit Gürtelschließe nutzen wollte, müßte ich eine vergrößerte Hahnschraube einbauen, leider gibt es die nur in vernickelt.
    Beide sind gut verarbeitet, sauberes Finish. Ob es haltbar ist kann ich nicht sagen, da sie nur zum liebhaben aus dem Schrank kommen. Ausprobiert habe ich die Dinger auch mal auf dem Schießstand. Laden ist eine ziemlich fiddelige Angelegenheit, nichts für Silvester bei schwachem Licht, man kann Teile verlieren, schießen ist nichts für große Hände, der Knall ist schwächlich, Pyros zünden. Mit der Gürtelschließe ein netter Gag für Cowboys und Spieler.

  • Wenn ich mich da noch richtig erinnere, gab es damals zu dem Vergoldeten einen Bericht, die Beschichtung war wohl nicht wirklich zum Schießen geeignet, da soll der Vernickelte und der Brünierte besser sein.
    Schade dass es das Ding nicht mehr als 22er gibt, der hat zumindest ordentlich Krach gemacht und hatte nur eine angedeutete Laufsperre, das Ding soll für CS-Gas ganz gut gewesen sein.

    Hat wohl aber auch zu illegalen Umbauten geführt (22er)

  • Hallo zusammen,
    habe heute auch mal meinen 1998er Röhm 6mm Platz Little Joe PTB 549 gereinigt. Als ich die Madenschraube für die Trommelachse löste und diese kpl. entfernte, fiel mir da meiner Meinung was raus. Suche nun schon 2 Stunden am Boden rum ohne Erfolg.
    In der Ersatzteilliste gibt es aber nur " 1 Trommel / 1 Trommelachse sowie einen mini kleinen Gummiring" das ist alles da!
    Aber irgendwie wackelt mir die Trommel mehr als vorher. Hat mir da einer evt. eine Info dazu?
    Würde mich über eine Antwort sehr freuen,danke.
    Gruß: Hohenwolf
    PS: Wollte keinen neuen Thread eröffnen.

  • Der Joe aus Röhm-Fertigung hatte auch eine Distanzscheibe, ähnlich wie der HW 37 (zumindest bei meinem war eine drin). Aber ich hab sie entfernt, weil sich mit der Scheibe der Revolver etwas schwer spannen ließ, wenn die aufgeblähten Hülsen gegen den Rahmen gedrückt hatten. Ohne Scheibe geht das zwar besser, aber die Trommel hat natürlich mehr Spiel.

    Ich bitte darum, mir in Zukunft keine Fragen mehr zu stellen (auch nicht per PN!!!), warum ich Neu-Usern hier immer wieder die gleichen Fragen beantworte - das ist allein MEINE Entscheidung! X(
    User, die von mir eine Rechtfertigung für meine Hilfestellungen verlangen, werden AB SOFORT komplett ignoriert!!!!!

  • @Ingo.M,
    er wurde noch nie geschossen, jedoch reinigen muss auch mal sein.
    @Motorbiker,
    das ist noch die alte Röhm Fertigung, hast du evt. eine Info wo die Distanzscheibe genau sitzt?
    Danke für Eure Antworten!
    Gruß: Hohenwolf
    PS: Gibt es von Röhm evt. eine Explo-Zeichnung?

    Edited once, last by Hohenwolf: Schreibfehler ().