Schofield co2 Western-Revolver

  • EDPM ist bestenfalls als Behelf geeignet.


    Dichtungen für CO²

    Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
    Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.

  • Hallo Jungs
    Also GSG hat sich noch nicht gemeldet...warum auch immer !
    Habe nun Silikon O-Ringe in der Bucht gekauft (10mm Innen und 1mm Schnurstärke ). Habe das Ventil zusammengebaut und siehe: da der Schofield hat Bumms ohne Ende.Bin jetzt gespannt wie lange de O-Ring halt. Kollege freut sich schon wenn er am Freitag den Revolver wieder hat.


    Gruss Rudi

  • Howdy alle zusammen


    Ich geb den nur weg da ich jetzt noch einen mit gezogenem Lauf bekommen hab ....

    Seit wann gibt es denn den Schofield mit gezogenem Lauf? ?( Hab ich noch gar nicht mitbekommen. 8|



    Grüße vom Major

                                    


    :cowboy: A cowboys work is never done! :knicker:

  • Das wäre mir auch neu. Dann müsste jemand einen gezogenen Lauf eingebaut haben.

    Es gibt zwei Arten von Menschen, die einen haben einen geladenen Revolver und die anderen buddeln. Du buddelst!

  • Schofield-Diaversion- wo gibt es den ?

    Gruß Holger
    Diana Chaser Rifle-AM 850 - WLA mit Diopter / Diana Trailscout/ Stormrider/ Chiappa Rhino
    Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen. (John Lennon) Ich mag keine Roten Socken!

  • Das ist der matte antike, der wird mit Diahülsen ausgeliefert, die von hinten geladen werden, das ist alles. (die BB-Hülsen haben den Plasteknubbel vorn als Geschoßnachbildung dran, wo die BBs von vorn reingestopft werden)
    Der Lauf ist bei beiden glatt, siehe hier.

  • Hallo
    Und haben wahrscheilich die gleiche Power...sehe nicht warum 2 verschiedene Ventile eingebaut sein sollten.
    gruss rudi

  • Die sind absolut baugleich, der einzige Unterschied sind die Hülsen, mit denen sie ausgeliefert werden, und was die Geschosse aus der Menge Gas machen.
    Der Steelgrey ist schwarzvernickelt, der antike blankes Zamak. Die Nickelteile sind abriebfester als die reine Zinklegierung und gleiten besser (z.B. Trommel/Laufraste, Kippgelenk), sieht dafür etwas galaktisch aus, wie Pyritkristalle.

  • Seit wann gibt es denn den Schofield mit gezogenem Lauf? ?( Hab ich noch gar nicht mitbekommen. 8|


    Grüße vom Major

    Howdy Leute ihr habt recht er hat keinen gezogen Lauf ist aber die Diabolo Version und deshalb geb ich den BB ab bzw. würde ihn abgeben oder evtl. Tauschen in nen 7,5“ SAA , weil drei Schofields brauch ich nicht .
    ;)

    Merke immer .... Waffen sind kein Spielzeug ..... ;)

  • Hallo Jungs

    Also der Revover vom Kollegen (ich hatte berichtet das mein Arbeitskollege meinen Schofield gekauft hatte) ist wieder undicht .Mein zweiter Schofield hält den Druck noch immer ganz gut.

    Hatte beim Kollegen dann einen Silikonring eingebaut der hielt auch ganz gut eine Weile ...aber nun bläst er wieder raus.Sieht so aus als ob der Ring dem CO2 auf Dauer nicht standhält…..muss andere Ringe suchen.

    Übrigens hat sich GSG noch nicht gemeldet…


    Gruss Rudi