Nach langer Zeit wieder Schreckschuss. Bitte um Beratung außer Zoraki

  • Schönen guten Abend.
    Nach einiger Zeit hat mich die Sucht dann doch wieder gepackt.
    Nun möchte ich mir wieder eine Schreckschuss Pistole kaufen, die ich hauptsächlich an Silvester nutzen werde und Bissel was zum befingern :D .
    Wäre super wenn ihr mir da etwas weiter helfen könnt. Hatte damals die rg96 immer im Einsatz, ist diese immer noch so haltbar? Habe da vermehrt von Problemen gelesen, sind diese mittlerweile behoben?


    Zoraki finde ich ganz cool aber hat einfach jeder in meinem Umfeld, daher gerne was anderes was hält und relativ zuverlässig ist. An Silvester gehen bei mir vill 200 Schuss durch.


    Viele Grüße und würde mich über Ratschläge freuen.

  • Grundsätzlich weil jeder mit einer rum läuft und ich einfach gerne was anderes hätte. Ganz lustig finde ich die 906 aber die ist eher nicht geeignet für Silvester denke ich.
    Dachte da wie gesagt an die rg96?

  • Wenn Du was Besonderes suchst und Geld keine Rolle spielt, wäre da möglichedrweise die PK380 was für Dich. :)
    Ist zwar nicht so ne Silvester-erprobte Zinkplempe wie die Zorakis, aber Du hast auf jeden Fall was Besonderes, was sicher nicht jeder in deinem Umfeld hat.


    Ich hätte ansonsten noch die HW 94 ins Spiel gebracht. Da hört man aber in letzter Zeit nur von Problemen.


    Die RG96 ist zwar eine der zuverlässigsten Silvester-SSW's, macht aber rein optisch nicht viel her, und dürfte auch fast jeder haben, der Silvester gern ballert. ;)

    "Ein Leben ohne PK380 ist zwar möglich, aber sinnlos!"

    Edited once, last by IX-Ray ().

  • es geht hier nicht primär um Qualität, sondern um "was anderes"


    wenn du sowas suchst; such dir irgend ne Knarre aus Film und fernsehen (bei mir war's die 1911) und schau nach ob es davon eine passable SSW-Version gibt.


    Testberichte zu allem findest du ja hier ausreichend ;)

  • Ich bin zwar selbst kompletter Anfänger, aber habe genug Reviews wahrlich "studiert" und was Silvester angeht: Zoraki > all, keine Diskussion.
    Wenn es wirklich etwas anderes sein soll, schau dir mal die ISSC M22 an. Die ist wieder so ein Glock Nachbau und hatte Probleme bei älteren Versionen, diese sind mittlerweile behoben, wie es aussieht.
    Von der RG 96 gibt es auch eine "neue" Version von Umarex. Laut reviews ist da jetzt nichts wirklich verkehrt dran. bffguns (oder wie der heißt) hat nen 1000 Schuss Test dazu gemacht. Dabei gab es einige Klemmer, aber er meinte auch, dass das wahrscheinlich auch an der verwendeten GECO Munition liegt, die einen "schmierigen Film" hinterlässt.
    Ich persönlich werde mir nach Reviews und Empfehlung eines Members hier die PK380 zur SV kaufen, aber das ist eine andere Geschichte.
    Meine Empfehlung: Reviews schauen. Das geht auch entspannt neben der Arbeit. Aber besser vom heimischen Büro, nicht dass jemand auf der Arbeit auf falsche Gedanken kommt. :D

  • Da gibt's dann doch nur eins: Umarex Reck Python 380.


    *duckundwech* :klo:


    Gruss
    AA


    Oberschlesien ist mein liebes Heimatland,
    wo vom Annaberg man schaut ins weite Land,
    wo die Menschen bleiben treu in schwerster Zeit,
    für dies Land zu kämpfen, bin ich stets bereit !!!

  • Mit der RG96 macht man immer noch nichts falsch. Ansonsten kann man auch problemlis mit der P30 oder PPQ oder der M&P9C zu Silvester Spaß haben. Wenns dann teurer sein darf geht natürlich auch die PK380 oder die ISSC M22.

    „Wenn ein Mensch behauptet, mit Geld lasse sich alles erreichen, darf man sicher sein, dass er nie welches gehabt hat.“

    Aristoteles Onassis

  • Vielen Dank an alle. Weiß jemand ob man zu umarex nach Arnsberg fahren kann und dort eine rg96 oder pk380 zu kaufen ?

  • Moin,
    Ich habe meine RG96 von Frankonia Herstellung BG also 2016 läuft mit den dort auch gekauften Perfekta Titan seit über 50 Schuss ohne jegliche Probleme.
    Habe zum "einlaufen" ca. 3 Magazine trocken durchrepetiert.
    Gerade eben nochmal 5 Schuss in schneller Folge durchgejagt :D , mit Mickymaus auf!

    Grüsse Luftpuster :johnwoo:

  • Wie wärs mit einem Feuerwerker Lehrgang? dann darfst du von Berufswegen her das ganze Jahr was an den Himmel zaubern.

  • Ich besitze zwei RG96.
    eine aus Umarex Produktion und eine orginal Röhm.
    Optisch leichte unterschiede die man nur bemerkt wenn man beide nebeneinander legt.
    Fuktionsttechnisch beides Kampfsäue fressen alles und machen einfach nur Spaß.
    Auch ich bin nur Sylvester Knallfrosch, und spreche eine Empfehlung aus.
    Einzigster Kritikpunkt mangelnde Mag kapazität kann man durch masse ausgleichen.
    Ich mache diesen Zoraki Hype auch nicht mit.
    Soll der Erdofritze seine Zinkspielzeuge mal behalten.

  • Soll der Erdofritze seine Zinkspielzeuge mal behalten.

    Leider dümpelt der Markt bezüglich deutscher Neueinführungen so dahin.
    Das Entwickeln neuer (vernünftiger) Waffen muss wohl mit Strafe bedroht sein.
    Umso schlimmer. dass ein Aussenseiter in sechs Jahren den kompletten Markt umkrempelt
    und den hiesigen Firmen mal zeigt wo der Hammer hängt.
    Ich persönlich hätte mir eine Gegenoffensive gewünscht . . . 8)

  • Leider dümpelt der Markt bezüglich deutscher Neueinführungen so dahin.

    Das Wundert dich?
    Mich ehrlich gesagt nicht.
    Schon mit einführung der PTB war der deutsche Markt wenig lukrativ, durch die kosten. Dennoch haben die Herstller jedes jahr neuerscheinungen gebracht.
    Seit 2003 mit der Einführung vom KWS ist der Markt hierzulande eigentlich tot.
    Für die paar 1000000 Hansel die sich hier noch mit beschäftigen ist kaum Kohle zu machen. Das war doch defakto auch der Untergang von Röhm, Erma usw.
    Zoraki entwickelt auch nicht explizit für den hiesigen Markt. Aber da sie eh schon produzieren schicken sie die Zinkklumpen eben auch an die PTB um uns ein bissel Futter vor zu werfen.

  • Die RG96 und RG88 ist neu immer noch beste Wahl wenn man kein Bock auf Zorakis hat.


    Wenn du wirklich was willst, womit garantiert nicht jeder rumläuft und die Kohle locker hast - Steel Eagle

  • Und wenn Du was Ausgefallenes suchst:



    So hat die RG-96 sogar einen ausgefallenen Abschussbecher für Buntes und Gemischtes.


    Und wenn die nicht spacy ist, weiß ich auch nicht eriter...


    We have the Fossils - we win!