Hat schon jemand den „Tuningabzug“ für die Airmagnum ausprobiert?

  • Hallo zusammen,


    Ich habe neuerdings eine Airmagnum. Ein tolles Ding, nur komme ich mit dem Abzug nicht gut zurecht.
    Ist schon klar, das ist keine Matchwaffe und sie hat keinen Matchabzug, aber vielleicht geht das ja doch ein bisschen besser…


    Selbst an dem Abzugsmechanismus herumfeilen und ihn zu "optimieren" (wie hier im Forum beschrieben) ist mir zu heikel, aber den Abzug austauschen sollte ich hinkriegen.


    Im Internet wird ein „Tuning Abzug“ aus Aluminium für rund 30 Euros angeboten.
    Hat den schon jemand ausprobiert?
    Wird dadurch der Abzug direkter? Wird der Weg zwischen Druckpunkt und Auslösung kürzer?


    Dank und Grüße


    Zorgi

  • also ich hab den abzug an meiner dominator und meiner ehemaligen airmagnum verbaut und war voll zufrieden.
    Hast halt dadurch irgendwie sowas wie nen abzugsweg und nen druckpunkt.

  • Hallo
    Lohnt sich auf alle Fälle, habe den Abzug von Kaniss und unten eine Madenschraube angebracht.


    vg

  • Sind die Serienmässigen Abzüge von den Airmagnums so unterschiedlich ?
    Habe mir vor ein paar Wochen die Airmagnum Classic zugelegt.
    Der Abzug ist wirklich sehr gut .

  • Der Tuningabzug von Kaniss bringt eine gewisse Verbesserung, stimmt.
    Ist aber nur das eine, das Gegenstück (Schlagstück) müsste
    auch optimiert werden.
    Beide Teile müssen richtig zueinander passen.

  • External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • VIelen Dank für eure Antworten.


    Das VIdeo das Skriptor eingestellt hat ist toll gemacht, aber ich bin nicht sicher dass ich mich das traue...
    Eine Horror-Vorstellung, dass mir plötzlich die ganzen Stiftchen und Federchen entgegen kommen und ich ein riesiges Puzzle vor mir habe.


    Skriptor: Hast du diese Modifikation gemacht UND einen Tuningabzug eingebaut?


    ...vielleicht fange ich erst mal mit dem Abzug an.
    Aber andererseits, dann ist das Ding ja eh schon auf, und so ein Löchlein bohren sollte ich auch noch hinkriegen.


    ....schwierig ...

  • schlagstück wurde bei mir auch ein verbessertes eingebaut

    erzähl mehr...

    Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
    Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.

  • Hi
    Also ich habe das bei meinen 2 AM so gemacht, Kaniss Abzug rein und dann die Madenschraube von unten.
    Habe immer wenn ich an Gewehren die ich noch nicht kannte was gemacht habe, Fotos gemacht!
    Damit ich weiss wo was gewesen ist, falls was "wegfliegt".
    Lauf habe ich nicht abgemacht.


    vg