kleines Dröhnchen fliegen lernen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mal wieder ne runde mit dem alten wizard x220 und HD cam geflogen. Ist leider etwas dunkel gewesen heute, und die alten wackeligen Motoren vibrieren auch ganz schön. Das Bild verschwimmt manchmal trotz der niedrigen Drehzahlen.

      Konnte nur ca zwischen 50 - 70% Gas geben, da Kamerawinkel von beiden cams zu flach gestellt war. Aber es hat trotzdem Spaß gemacht :) .

    • Super Video. :thumbsup: Jetzt nur noch in Kalifornien in einem Mamutbaumwald und Du könntest Star Wars (Speederrennen) Konkurenz machen. :D

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, 850 Air Magnum, Weihrauch: (HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, Single Action Army), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).