Ein Traum wird wahr (Crosman Benjamin Marauder PCP)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • @NC9210
      Bei deiner Flagge gehe ich davon aus daß du aus der Schweiz kommst, da wirst du dann doch sicherlich keine 7,5 Joule Variante sondern eher die offene, sofern 4,5mm, 28 Joule Variante haben, die 5,5 und 6,35er haben ja noch mehr Leistung.
      Die Frage ist wie sich das Ding mit 7,5 Joule verhält.
      Wie viel Schuss kannst du mit einer Kartusche verschießen?´
      Wenn du die Kartusche mit der Pumpe wieder auffüllen möchte, wie viele Hübe bzw. Zeit braucht man dafür?
      Gruß Ingo
    • Ich habe auch einen Wohnsitz in Deutschland und hier
      eine in 4,5mm mit 7,5J. Leergeschossen hab ich die noch
      nicht. Es sind aber weit über 100 Schuß drin.
      Mit Pumpe habe ich schon lange nicht mehr gefüllt - sry.
      Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
      Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.
    • 30 Joule in 4,5mm,
      43 Joule in 5,5mm,
      55 Joule in 6,35mm.
      Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
      Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.
    • jup, zwar "nur" einen aus dem Paintballbereich, aber andererseits gibt es auch Firman die für eine poplige Tellerfederscheibe, satte 10€ aufrufen.
      Der Gegenwert liegt nichtmal bei 10 Cent. Da ist ein Regulator aus einer Painballflasche allemal besser als keiner.

      gruß
      Thomas
    • Brecht wrote:

      Hast du ein paar Bilder vielleicht von deiner Sahneschnitte :D , könntest du mir vielleicht den Durchmesser von der Kartusche geben, nur wenns geht.

      Ja, aber erst morgen.
      Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
      Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.
    • ah, danke @Hades
      Die Cometa hatte ich mir auch schonmal angeschaut und ich finde die optisch auch sehr ansprechend.
      Könnte man die Cometa mit dem AR20 vergleichen oder sind das auch 2 Welten?
      Es dauert zwar noch einiges eh ich WBK habe, aber ist die Cometa auch mit 16J erhöltlich bzw. Ventil dafür.
      Viele raten mir zwar zur Steyer110 aber ich kann mich mit dem Gewehr einfach nicht anfreunden und dann kommt auch der hohe Preis noch dazu.
    • Die Cometa gibt es auch mit 16J. Eine Umrüstung ist
      nicht schwer, Ventil braucht man gar nicht zu tauschen.
      Aber Sie ist nicht gerade ein Präzisionswunder ...
      Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
      Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.
    • Die Waffe ist imperial bemaßt.
      Nur Zoll-Schrauben und PSI statt Bar .. und dann der Preis.
      Für 550€ würd ich sie in Holz kaufen.
      Bei 720€ ist sie zu nah der HW100.
      Es war tierisch teuer! Es ist absolut überflüssig..... Und es gehört endlich MIR!!!
    • Ich sehe gerade sie kommt auch in der Pistolen Variante in .22 zu uns?! 8|
      Das Teil weckt den "Haben Wollen Reflex" ... mal sehen wie die Preise sich so entwickeln.

      edit: beim Schneider für z.b. 595,95
      Life is good

      The post was edited 1 time, last by GeckoR ().

    • Die Kartusche hat einen Durchmesser von 1 1/4", das sind ca. 31,8mm.
      Weise einen intelligenten Menschen auf einen Fehler hin und er wird sich bedanken.
      Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.
    • Hab mir die Marauder Pistol beim Schneider bestellt, mal schauen ob die hält was sie verspricht.Auch wenn der Preis... naja sagen wir mal schmerzhaft ist wenn man sich mal anguckt was das Ding in den Staaten kostet.... Aber die Zubehörlage wie Griffschalen etc. sieht in GB gar nicht mal so schlecht aus, lässt sich bestimmt was draus machen.
    • kriechelmann wrote:

      Hab mir die Marauder Pistol beim Schneider bestellt, mal schauen ob die hält was sie verspricht.Auch wenn der Preis... naja sagen wir mal schmerzhaft ist wenn man sich mal anguckt was das Ding in den Staaten kostet.... Aber die Zubehörlage wie Griffschalen etc. sieht in GB gar nicht mal so schlecht aus, lässt sich bestimmt was draus machen.
      :thumbsup: Ich konnte auch nicht widerstehen :D

      Klar, günstig ist anders, aber ist halt leider ein Import Produkt. Bin froh das es das Teil überhaupt übern Teich geschafft hat.
      Ich denke man wird nicht enttäuscht. Ist halt allein vom Format was besonderes, da gibts nicht viel Vergleichbares.
      Life is good