Umarex Colt Single Action Army Peacemaker

    • Ja, aber die Camos sind nicht extra graphitiert.

      Die Dust devils sind ziemlich unrund mit Preßnahtgürtel am Umfang. Hab sie noch nicht auf Genauigkeit geschossen, kann mir aber Präzision schwer vorstellen bei den Dingern. Die kann man auch nur draußen verwenden, im Haus macht einen das Gespreißel wahnsinnig (wer´s wegputzen muß jedenfalls)

      Hab´s gerade mit Preßluft probiert (kein Cooldown), 5,5" SAA, 5m, 10m Luftpistolenscheibe.
      Stahl streut schon gewaltig, Ring 10- 3, bei der Nr 10 reicht ein Ct. Stück, bei den Nr11 5Ct. die Dust Devils 2€

      The post was edited 1 time, last by flupp... ().

    • Hallo,

      gilmore wrote:

      Neu im Lexikon: COLT SAA
      da in Bayern Ausgangssperre herrscht ;( habe ich mir die Zeit genommen und aus meinen Aufzeichnungen eine Tabelle aller in Deutschland erhältlichen UX Colt SAA mit den jeweiligen Umarex Bestellnummern und Besonderheiten erstellt. So findet man sich besser zurecht.
      Zusätzlich noch einer Übersicht der Umarex Hülsen für den Colt SAA und für die CLA. Auf dem Bild fehlt die "CNC" Diabolo Hülse (5.8332) mit dem abschraubbaren "Geschoss" da ich diese nicht besitze. Die umgebauten Varianten im Kaliber 0.43 habe ich nicht erfasst.
      Kann auch gerne ins Lexikon übernommen werden. Kann da leider nichts dazu hochladen?

      In den USA gibt es auch noch weitere Varianten des Colt SAA (Duke usw...) Einige Versionen sind auch schon nicht mehr erhältlich (z.B. "NRA Edition"?). Die 7,5" Diabolo Varianten laufen wohl auch aus?! Die "NRA" Version gab es zuerst nur in den USA, dann auch beim PW Store und einigen wenigen Händlern.
      Die "Marshal" Edition sind / waren limitiert (1200 Stück 7,5" Lauf, 500 Stück 5,5" Lauf?). Die "NRA" Variante war auch limitiert (ohne Beschriftung x von xxx?) Bei der "Ranger Edition" ist ein hochwertiges Holster dabei. Siehe auch mein Beitrag KLICK.

      Ich hoffe die Daten sind alle korrekt :/

      Gruß PlinKing
      Images
      • Übersicht UX Colt SAA.jpg

        225.82 kB, 892×602, viewed 24 times
      • UX Colt SAA & CLA Hülsen.jpg

        187.96 kB, 893×608, viewed 13 times
      • UX Colt SAA Hülsen.jpg

        392.26 kB, 1,024×1,024, viewed 12 times
      • CNC Hülsen BB 4.jpg

        132.49 kB, 1,024×576, viewed 8 times

      The post was edited 1 time, last by PlinKing: // wie immer einen Fehler gefunden ().

    • Sehr schöne Aufstellung, die sollte unbedingt mit rein. Gern auch die Vermessung der Hülsen von mir:



      Diese Fremdhülsen von ASG/Dan Wesson werden oft als "auch passend" beschrieben, sie gehen zwar auch in die SAA-Trommel, haben aber radial deutlich mehr Spiel:



      Vergleich, warum ASG Schofield/Webley alternativ gar nicht geht:

    • PlinKing wrote:

      Kann auch gerne ins Lexikon übernommen werden. Kann da leider nichts dazu hochladen?
      Erstmal ganz herzlichen Dank u.a. an PlinKing und Flupp, auch für Erfahrung, das der historische harte Kern mit Interesse an wesentlichen Details im Forum noch aktiv ist.

      Lexikonbeiträge kann jeder erstellen. Sie laufen auf dem gleichen Editor wie das Forum. Ergänzen kann sie nur der Ersteller oder ein Mod. Gerade bei diesen x-tausend Beitrags-Threads versandet da gern mal essentielles Know-How, das man durch eine simple Linkkopie leicht findbar ergänzen kann.

      Ladehülsen mit der Auflistung, welche in welchen Revolver passen ectr. wäre ein eigener wichtiger Eintrag. Oder die CLA bzw. der Shofield.

      Bilder anderer User aus dem Forum darf man für Lexikonbeiträge generell übernehmen. Tests in Textform scheint es ja gar keine mehr zu geben. Alles ist Youtube. Aus 10 Filmchen die 3 brauchbaren rauszusuchen ist um Längen anstrengender als 5 bebilderte Texte querlesen. #Neuland ;)

      Andreas