Umarex Colt Single Action Army Peacemaker

    • Moin moin

      Ich hab Beide Hülsensorten für den Schofield.
      Gruß
      Holger

      Diana Chaser Pistolenrifle & Chaser Rifle-Airmagnum 850 mit Diopter & ZF - WLA / Colt SAA 7,5" / Schofield 6" / Diana Trailscout
      Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen. (John Lennon)

      Ich mag keine Roten Socken!
    • Kauf beim Schofield(BB Ausführung) Dia Hülsen dazu dann passt es auch. Übrigens BB' s aus den Dia Hülsen funktionieren ebenfalls und haben mehr Energie (über 1 Joule)
      Selbiges gilt auch für den Nagant Revolver von Gletcher.

      Burgenlaender57 wrote:

      @flupp...

      Genau darum hatte ich gefragt, da ich ja den SAA nur mit Gezogenen Lauf besitze und beim Schofield die Hülsen von Vorn geladen werden.
    • Mac Lanky wrote:

      Kauf beim Schofield(BB Ausführung) Dia Hülsen dazu dann passt es auch. Übrigens BB' s aus den Dia Hülsen funktionieren ebenfalls und haben mehr Energie (über 1 Joule)
      Selbiges gilt auch für den Nagant Revolver von Gletcher.

      Burgenlaender57 wrote:

      @flupp...

      Genau darum hatte ich gefragt, da ich ja den SAA nur mit Gezogenen Lauf besitze und beim Schofield die Hülsen von Vorn geladen werden.

      Einfach noch mal meinen Beitrag 3582 genau lesen, ich hab Beide Sorten der Ladehülsen und werd den Teufel tun und aus Gezogenen Ladehülsen BBs verschießen.
      Gruß
      Holger

      Diana Chaser Pistolenrifle & Chaser Rifle-Airmagnum 850 mit Diopter & ZF - WLA / Colt SAA 7,5" / Schofield 6" / Diana Trailscout
      Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen. (John Lennon)

      Ich mag keine Roten Socken!
    • Mac Lanky wrote:

      Gezogene Lade-Hülsen? Ich dachte das Thema wurde als Fake entlarvt.
      Dann messen Sie einmal die Züge und Felder nach?
      Oder wäre nett wenn jemand ein klares Bild einstellen könnte, wo nicht nur Züge angedeutet werden???
      Wenn ich schon wieder solch Behauptungen lese, möcht ich da gar nichts mehr dazu schreiben, nicht immer über Beiträge mit nem Jet drüber fliegen, sondern auch mal genauer lesen und event. mal die SUFU benutzen, weil, über Ladehülsen die Züge und Felder besitzen ist oft genug geschrieben worden.

      Zur Erinnerung, nix Fake


      Gruß
      Holger

      Diana Chaser Pistolenrifle & Chaser Rifle-Airmagnum 850 mit Diopter & ZF - WLA / Colt SAA 7,5" / Schofield 6" / Diana Trailscout
      Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen. (John Lennon)

      Ich mag keine Roten Socken!
    • Ich erkenne da etwas, aber keine Züge!
      wir soll das funktionieren, wenn der Lauf auch gezogen ist? Oder ist das Gummi gemeint, das sind Stege, die den Widerstand verringern. Oder eben erhöhen, wie man es sehen möchte.
      Alles, was dahinter kommt ist irrelevant, da im Durchmesser größer, als das Geschoss.
      wyrd bið ful aræd

      ColtBlue
    • mal ganz davon abgesehen dass ich keine Hülsen mit Feldern und Züge benötige, da mein Colt ein BB ist...
      Dennoch stelle ich mir gerade die Frage, ob das überhaupt Sinn macht, wenn der Diabolo in der Hülse schon seinen entsprechenden Drall bekommt und dann im Lauf noch mal einen möglichen anderen, veränderten Drall bekommt weil, Felder und Züge in der Hülse ja nicht gleich mit dem im Lauf übereinstimmen?!
      Ist nur so ein Gedanke, wenn es völlig egal ist, dann ignoriert bitte meine Gedankengänge gerade ^^
      „Yee-Haw!“... :cowboy: Das ist der Weg!
    • Brille aufsetzten, hilft vielleicht. :rolleyes:
      Und
      Beim Schofield mit Glattlauf gibt es Ladehülsen mit Gummi Vorn für BBs und Ladehülsen für Dias die Gezogen sind.




      Images
      • 20201125_063053.jpg

        36.29 kB, 354×340, viewed 3 times
      • DSC07625_resized.jpg

        52.26 kB, 352×720, viewed 2 times
      Gruß
      Holger

      Diana Chaser Pistolenrifle & Chaser Rifle-Airmagnum 850 mit Diopter & ZF - WLA / Colt SAA 7,5" / Schofield 6" / Diana Trailscout
      Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen. (John Lennon)

      Ich mag keine Roten Socken!

      The post was edited 1 time, last by Burgenlaender57 ().

    • flupp... wrote:

      Mußt mal im richtigen Thema danach suchen, vielleicht hilft es
      Ihr braucht alle ´ne Brille, oder? Das hatten wir echt abschließend durchgekaut, okay, verständlich, daß das nicht jeder gleich findet, aber nach sonem Wegweiser... ?(

      Ich habe die gezogenen Hülsen nicht selber, aber ich glaube den Besitzern, daß die einen Drall haben, und somit dem Geschoß eine Rotation erteilen.

      Es geht um Schofield-Hülsen, hier im SAA-Fred, das wollte ich bloß vorab nochmal klar stellen.

      Es gibt keinen einzigen (unverbastelten) Schofield, der im Lauf Züge besitzt, die sind alle glatt, auch die Dia-Version!

      Wenn ein Dia in dieser Hülse einen Rotationsimpuls bekommt, wird es den aus reiner Faulheit beibehalten. Der Glattlauf wird diese sicher etwas bremsen, aber nicht komplett aufhalten, das ist wohl der Sinn dahinter.

      Wenn Ihr beim Schofield noch ein paar Seiten zurücklest, findet Ihr noch weitere Bilder und Beiträge dazu, vielleicht sogar bessere.

      Und jetzt bitte umziehen damit.
    • Danke flupp :thumbup:
      Bin raus hier.
      Und
      Mein SAA hat nen Gezogenen Lauf. :thumbsup:
      Gruß
      Holger

      Diana Chaser Pistolenrifle & Chaser Rifle-Airmagnum 850 mit Diopter & ZF - WLA / Colt SAA 7,5" / Schofield 6" / Diana Trailscout
      Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen. (John Lennon)

      Ich mag keine Roten Socken!
    • Diese Erhebungen hinten in der Silikon Fassung dienen wohl nur dazu, dass das BB richtig sitzt. Ich vermute mal als Toleranzausgleich hinsichtlich Temperaturschwankungen oder einfach weil die Produktionsgenauigkeit bei so kleinen Kunststoffprodukten nicht so Top ist.
      Ein BB mit Drall kenne ich nur durch sogenannte Hop Up Gummies, diese Rotation ist aber dazu da den "Magnus Effekt" so hieß er glaube ich auszugleichen. Dazu bremst das Gummi die BB im Lauf von oben.
    • So, ein wenig gechront und geschossen.
      bin endlich durch.
      Jetzt nur noch ins reine Schreiben.
      aber hier schonmal die grobfassung:

      SAA 5,5“ BB Blue



      SAA 5,5“ Dia antik



      SAA 7,5“ BB Blue





      jetzt heißt es , ins reine Schreiben und auswerten.

      Gruß
      Thommy
      Wenn das die Lösung ist, dann hätte ich gerne mein Problem zurück
    • Burgenlaender57 wrote:


      Was mich noch ärgert ist, dass ich Gestern noch 2 Colt Saa gesehen habe , bei denen der Hahn auch auf der Linken Seite schleift, für mich ist das keine Qualitätsarbeit.
      Im Bild 3 ist zu sehen, dass ich meinen Hahn etwas abgeschliffen habe, er hat nun Freie Flugbahn. ;)
      Gibts dazu schon einen Workaround, mein Han am Nickel Colt schleift zwar nicht, steht aber auch erkennbar schief, hat viel Spiel in der "Aufhängung"?!

      Beim Blue liegt das alles schön spielfrei UND vorallem gerade an... :/
      „Yee-Haw!“... :cowboy: Das ist der Weg!