Weihrauch Gemeinschaft

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • So hatte ich es zuerst auch verstanden. Das HW 98 im Luxusschaft des HW 95 ist im Moment auch das einzige Weihrauch, von dem ich mich trennen könnte. Und das, obwohl es gut schiesst :D
    • Weihrauch ist immer gut :)

      Zu erst meine HW 85K einmal mit Kimme und Korn, dann mit ZF und mit Diopter:





      Dann die HW 97K



      Und die HW 45

      Images
      • 1.jpg

        165.62 kB, 1,100×622, viewed 595 times
      • 2.jpg

        76.61 kB, 1,100×622, viewed 595 times
      • 3.jpg

        86.1 kB, 1,100×628, viewed 596 times
      • 4.jpg

        70.72 kB, 1,100×619, viewed 594 times
      • 5.jpg

        58.2 kB, 1,100×622, viewed 594 times
    • Ich habe ein paar Schießblätter von der Bundeswehr ergattert.

      Die werde ich mit einer ordentlichen Digitalkamera abfotographieren und kleiner ausdrucken, da kommen wieder alte Erinnerungen hoch. Die hier reinzustellen dürfte wohl mehr Ärger als Nutzen bringen.

      The post was edited 3 times, last by Bigsash98 ().

    • Hallo zusammen. :new11:
      Meine 3 Schätzchen , leider habe ich sie nicht mehr..... ;( HW97k, HW98, HW35k

      Dafür habe ich jetzt diese beiden süssen.... :n1:


      Oben: HW 85k SD 115cm, Unten: HW 30k SD 110cm :lol:

      Dann hab ich noch ne alte HW50

      Gruss Robert
    • ist ja doch viel netter der Thread als ich erst erwartet hatte.
      tolle Bilder, schöne Waffen.... :thumbup:

      ....aber...man gewinnt den Eindruck, dass augenscheinlich mindestens jede zweite HW97 wieder verkauft wird.
      Was ist denn an dieser Knifte so grottig, dass sie alle gleich wieder los werden wollen ???
      Ich hatte mal ein paar Schuss mit einer machen dürfen (Dank an Klaus Heissler) und fand sie eigentlich ganz toll.

      fragende Grüße
      Wolf
    • Ich bin ja eigentlich eher vom Haenel-Lager, aber dann ist mir eingefallen, dass ich auch für die Weihrauch-Gemeinschaft qualifiziert bin.
      Und zwar durch meine HW45 Black Star.

      Mich wundert etwas, wie wenig die HW45 hier vertreten ist.

      @Eisenschwein: Hast du mit dem Zielfernrohr keine Probleme? Der Prellschlag ist ja schon ziemlich heftig...
      Images
      • HW45.JPG

        172.98 kB, 1,112×687, viewed 20 times
      If W is the number of weapons you currently own and N the number of weapons you would need, then: N = W + 1
    • Ich habe auf EGun eine HW 70 für 30 € erbeutet, es steht zwar extra da das sie den Druck nicht mehr hält. Aber wenn ich die Laufdichtung, Kolbendichtung und Feder tausche müsste die wieder I.O. sein. Immernoch billiger als die sich neu zu kaufen, ausserdem habe ich wieder was zum basteln :D .




      Ich habe hier in einem älteren Thread gelesen das die mal 150 DM gekostet hat, auch schon wieder fast eins zu eins umgerechnet.
      Images
      • 5355117_54f1f3c66537d.jpg

        86.62 kB, 799×441, viewed 345 times
      • 5355117_2_54f1f3c667a9d.jpg

        79.06 kB, 799×451, viewed 331 times

      The post was edited 1 time, last by Bigsash98 ().

    • @ Eisenschwein
      Was ein Witz ! :-D ;(
      Mein 45 hat gleich 2 davon zerlegt ! Ich sage dir was kaputt gehen kann :
      - eine Linse ist gerissen
      - Linsen haben sich gelockert


      ich habs aufgegeben mit den Optiken auf meiner Hw45 :S
      Hw 45 , FunGun^X :thumbsup:
    • Nabend, auf meiner HW45 thront ein Konus Red Dot (von Schlottmann) sehr erfolgreich. Keine Probleme seit nunmehr 1.500 Schuss in 3 Monaten. Gruß Lutz


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      ...mit Gruß an Euch
      +++++Lutz+++++
      der Hessen FT- ler / (H)FTTeam Kölschhausen
    • otibol wrote:

      ist ja doch viel netter der Thread als ich erst erwartet hatte.
      tolle Bilder, schöne Waffen.... :thumbup:

      ....aber...man gewinnt den Eindruck, dass augenscheinlich mindestens jede zweite HW97 wieder verkauft wird.
      Was ist denn an dieser Knifte so grottig, dass sie alle gleich wieder los werden wollen ???
      Ich hatte mal ein paar Schuss mit einer machen dürfen (Dank an Klaus Heissler) und fand sie eigentlich ganz toll.

      fragende Grüße
      Wolf

      Bei mir z. Bsp. wurde nach Erlangen der gelben WBK eine HW 97 mit F in eine HW 97 ohne F getauscht und in die WBK eingetragen. Mit dem Schätzchen hatte ich wirklich Glück. Schiesst mit 16 Joules Vortek-Kit äusserst präzise.
    • otibol wrote:


      ....aber...man gewinnt den Eindruck, dass augenscheinlich mindestens jede zweite HW97 wieder verkauft wird.


      Den meisten Leuten dürfte nicht klar sein das Präzision nicht von selber kommt, sondern der Schütze einen gehörigen Teil dazu beitragen muss. Aber das gilt auch für viele andere Federdruckgewehre.
      Field Target iesloch - Just for Fun!
    • Mein Grund war der Umstieg vom Preller auf Pressluft. Ich habe den Schritt bis dato nicht bereut auch wenn ich das schießen mit meiner Weihrauch schon vermisse. Aber zwei Waffen in der Preisklasse kann ich mir als Student leider nicht leisten.

      Gruß Johannes