Grüne fordern Munitionsverbot für Waffenbesitzer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zündnadel schrieb:

      Was mich bei dieser Beschäftigung mit den Grünen eine wenig ärgert ist die Tatsache sie als alleinige Waffengegner darzustellen.

      LWB sind ein eigentümlicher sozialer Mix. Da gibts viele Konservative, die in manchen Zusammenhängen gern Null-Toleranz predigen und zugleich starken Staat verdammen, weil er sich in ihr Hobby einmischt.

      Grüne sind deren Lieblings-Feindbild, vor dem man wunderbar schnappatmend seine Opferrolle feiern kann.
      Das ist wie eine Ex, auf die man seine schlechte Laune projeziert, obwohl kein Kontakt mehr besteht.

      Es würde stören, das bei keinem Waffengesetz von 1928 bis heute Grüne und PDS´ler federführend waren, sondern fast immer auch Konservative. Das heutige Waffenrecht hat seine Grundlagen in einem Referentenentwurf von 1912.

      Auch wenn wir hier grad Akamiker bashen (Bernard, Du darfst das und hast sicher Recht;)) ein Link zu so einer mit Tiefgang: Waffenkultur in Deutschland

      Andreas
    • Ja, mit deinem Kommentar kann ich etwas anfangen...

      Aber wichtiger; Danke für den Link zu dem Artikel der Frau Dr. Ellerbrock.
      Da geht mir ja das Herz auf.
      Da hat ein glasklarer Verstand hervorragend recherchiert und einen äußerst bemerkenswerten Beitrag zur historischen deutschen Waffenkultur geschrieben !!!
      Den Kopf nicht nur zum Haare schneiden nutzen
    • Die Grünen sind die Krankheit von Deutschland. Wenn man sich die Führung der Partei ansieht wird schnell klar das das keine Partei sondern eine Ansammlung von Kriminellen ist. Pädophile , Gewaltätige , Steinewerfer usw tummeln sich dort.
      Ich fordere ein Verbot für GRÜNE sich mit Transportmitteln die Verbrennungsmotoren benutzen befördern zu lassen. Ebenso E- Kraftfahrzeuge wegen der Emission bei der Stromerzeugung. Verbot für GRÜNE Nahrungsmittel zu sich zu nehmen weil durch Transport und Erzeugung dieser Schadstoffe entstehen. Ein EIN und AUS ATEMVERBOT ebenfalls weil sie Sauerstoff verbrauchen welcher bei NICHT-GRÜNEN wesentlich sinnvoller eingesetzt werden kann. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: