Munitionstest 9mm PA (2013)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Munitionstest 9mm PA (2013)

      Munitionsvergleich für 9 mm P.A.K. Kartuschen (Stand September 2013)







      Munition-Marke


      für Test:



      -Geco 9mm PAK ✔


      -Codex Gold 9mm PAK ✔


      -Walther 9mm PAK ✔


      -Titan 9mm PAK ✔


      -Fiocchi 9mm PAK ✔


      -Partizan 9mm PAK ✔


      -Victory Messing 9mm PAK ✔


      -GSG 9mm PAK ✔


      -Wadie 9mm PAK ✔


      -Umarex (blau) 9mm PAK ✔







      Geprüft wurde:


      Gewicht der Kartusche (geladen)


      Gewicht der Kartusche (ungeladen)


      Gewicht der Pulverladung (berechnet aus Differenz)


      Größe der Kartusche


      Durchmesser der Kartusche


      Verarbeitung (Schulnote)




      Schussverhalten:


      (Schulnote 1-6)



      Mündungsfeuer

      Lautstärke (subjektiv)

      Zuverlässigkeit








      -------------------------------------------------------------------------------------



      Jede Munition wurde von mir im Zufallsverfahren gewogen, also von jeder


      Charge (50 Schuss) genau 15 Stück. Eingetragene Werte entsprechen dem


      Durchschnitt meiner Messungen und Berechnungen. Für die ermittelte Pulvermenge


      habe ich nur Kartuschen verwendet, die keine Abplatzer der Schutzkappe hatten.


      Somit wurde das Messergebnis genauer.






      Getestet wurde hauptsächlich auf der Record Cop 9mm PA, um ein konstantes und gleiches Schussfeeling gewährleisten zu können.


      Die P22Q und Mod. 914 wurden zusätzlich für die Perfecta Titan Munition benutzt, um ein genaueres Ergebnis zu bekommen.



      Viel Spaß bei den Auswertungen und beim Lesen!



      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------









      GECO 9 mm P.A.K. mit Magnumzündung




      Gewicht geladen: 4.2 g


      Gewicht ungeladen: 4.0 g


      Gewicht Pulverladung: ca. 0.2 g


      Größe Kartusche: 21,5 mm


      Durchmesser: 9,45 mm


      Verarbeitung: sehr gut


      Auffälligkeiten beim Test: feuert recht schmutzig




      Mündungsfeuer: 2


      Rauchentwicklung: 4


      Lautstärke: 2


      Zuverlässigkeit: 1








      GSG-9 9mm P.A.K.



      Gewicht geladen: 5.0 g


      Gewicht ungeladen: 4.75 g


      Gewicht Pulverladung: ca. 0.15-0.25 g


      Größe Kartusche: 21,7 mm


      Durchmesser: 9,45 mm


      Verarbeitung: befriedigend


      Auffälligkeiten beim Test: relativ stark geladen, häufige


      Abplatzer der Schutzhülle




      Mündungsfeuer: 2


      Rauchentwicklung: 2


      Lautstärke: 1


      Zuverlässigkeit: 3









      CODEX Gold 9mm P.A.K.



      Gewicht geladen: 5.8 g


      Gewicht ungeladen: 5.5 g


      Gewicht Pulverladung: ca. 0.25-0.3 g


      Größe Kartusche: 21,9 mm


      Durchmesser: 9,55 mm


      Verarbeitung: ausreichend


      Auffälligkeiten beim Test: relativ stark geladen




      Mündungsfeuer: 1


      Rauchentwicklung: 2


      Lautstärke: 2


      Zuverlässigkeit: 2









      PERFECTA Titan 9mm P.A.K.



      Gewicht geladen: 4.6 g


      Gewicht ungeladen: 4.4 g


      Gewicht Pulverladung: ca. 0.15-0.2 g


      Größe Kartusche: 21,9 mm


      Durchmesser: 9,45 mm


      Verarbeitung: gut


      Auffälligkeiten beim Test: große Abplatzer der Schutzkappe,


      bei Waffen ohne Staudruckoptimierung oft Fehlfunktionen




      Mündungsfeuer: 2


      Rauchentwicklung: 2


      Lautstärke: 2


      Zuverlässigkeit: 3









      WALTHER 9mm P.A.K.



      Gewicht geladen: 4.7 g


      Gewicht ungeladen: 4.5 g


      Gewicht Pulverladung: ca. 0.15-0.2 g


      Größe Kartusche: 21,95 mm


      Durchmesser: 9,55 mm


      Verarbeitung: gut


      Auffälligkeiten beim Test: wenig Schmauch- und


      Rußentwicklung




      Mündungsfeuer: 2


      Rauchentwicklung: 3


      Lautstärke: 2


      Zuverlässigkeit: 2










      VICTORY (Messing) 9 mm P.A.K.




      Gewicht geladen: 4.7 g


      Gewicht ungeladen: 4.6 g


      Gewicht Pulverladung: ca. 0.05-0.1 g


      Größe Kartusche: 21,75 mm


      Durchmesser: 9,5 mm


      Verarbeitung: ausreichend


      Auffälligkeiten beim Test: schwankende Ladung, schwache Munition




      Mündungsfeuer: 4


      Rauchentwicklung: 2


      Lautstärke: 3


      Zuverlässigkeit: 4









      UMAREX (blau) 9 mm P.A.K.



      Gewicht geladen: 4.8 g


      Gewicht ungeladen: 4.55 g


      Gewicht Pulverladung: ca. 0.2-0.25 g


      Größe Kartusche: 21,85 mm


      Durchmesser: 9,45 mm


      Verarbeitung: befriedigend


      Auffälligkeiten beim Test: relativ stark geladen




      Mündungsfeuer: 2


      Rauchentwicklung: 2


      Lautstärke: 2


      Zuverlässigkeit: 2










      WADIE 9mm P.A.K.




      Gewicht geladen: 4.7 g


      Gewicht ungeladen: 4.5 g


      Gewicht Pulverladung: ca. 0.2-0.25 g


      Größe Kartusche: 22,05 mm


      Durchmesser: 9,45 mm


      Verarbeitung: befriedigend


      Auffälligkeiten beim Test: sehr stark geladen, große


      Abplatzer der Schutzkappe, extremes Mündungsfeuer und hohe Lautstärke,


      metallischer Abrieb und Spähne an Schutzkappe, ähnelt stark Fiocchi (bis auf Farbe)




      Mündungsfeuer: 1


      Rauchentwicklung: 2


      Lautstärke: 1


      Zuverlässigkeit: 3








      PPU Partizan 9 mm P.A.K.



      Gewicht geladen: 5.0 g


      Gewicht ungeladen: 4.7 g


      Gewicht Pulverladung: ca. 0.25-0.3 g


      Größe Kartusche: 21,9 mm


      Durchmesser: 9,5 mm


      Verarbeitung: sehr gut


      Auffälligkeiten beim Test: stark geladen, feuert sauber




      Mündungsfeuer: 2


      Rauchentwicklung: 3


      Lautstärke: 2


      Zuverlässigkeit: 1









      FIOCCHI 9mm P.A.K.



      Gewicht geladen: 4.8 g


      Gewicht ungeladen: 4.5 g


      Gewicht Pulverladung: ca. 0.25-0.3 g


      Größe Kartusche: 22,0 mm


      Durchmesser: 9,5 mm


      Verarbeitung: befriedigend


      Auffälligkeiten beim Test: metallischer Abrieb bei


      Schutzkappe, ähnelt sehr Wadie in Sachen Prägung, Stempelung, Tray und


      Schutzkappe, extremes Mündungsfeuer und hohe Lautstärke




      Mündungsfeuer: 1


      Rauchentwicklung: 2


      Lautstärke: 1


      Zuverlässigkeit: 3




      ---------------------------------------------------------------------------------------------



      Mein persönliches Fazit:





      Es gab erstaunlich viele Überraschungen in diesem Test. Heimlicher Preis-Leistungs-Sieger ist für mich die Codex, die sich keinerlei echte Schwäche leistete. Rundum perfekt auch die Geco 9mm.
      Erstaunlicherweiseist die Luxus-Munition von Wadie sehr identisch mit den Fiocchi-Kartuschen (bis auf die Materialfarbe). Diese teilen sich die Stärken UND die Schwächen. Die Kraftprotze im Test, keiner war lauter und kein Mündungsfeuer war heller!



      (Gutes!)
      Mittelfeld ist breit gefächert, mit tollen Alternativen die man gerne
      mal ausprobieren kann: Titan, Umarex blau, GSG-9, Walther. Immer einen
      Tipp wert => PPU Partizan. Mächtig Bumms und zuverlässig.



      Schlusslicht für mich war die Munitionssorte von Victory, welche gezickt
      hat und für meinen Geschmack zu unterschiedlich geladen war.
      "Freiheit, die unterdrückt und wiedergewonnen wurde, hat schärfere Zähne als nie gefährdete Freiheit"
      :ptb: :schiess1: Mein Youtube-Channel über freie Waffen :schiess1: :ptb:

      The post was edited 2 times, last by Sgt_Elias ().