Schalldämpfer P99 P.A.K

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Schalldämpfer P99 P.A.K

      Hallo zusammen,
      ich bin neu auf dem Gebiet SSW das mal vorweg.
      Ich habe mir vor ein paar Wochen die P99 gekauft, (ich will nun keine Urteile über die Waffe!) so nun habe ich gelesen das es Schalldämpfer für SSW gibt.. habe mir welche im Internet angeschaut und muss nun Mal eins fragen, kann man mit Schalldämpfern zu Sylvester auch Signal bzw, Pyro-Munition abfeuern weil dann wär das ja ne tolle Sache... anders nur eine Art von Geldverschwendung...

      Danke um vorraus, :)
    • Diese Schalldämpfer, egal von welchem Hersteller vermindern zwar das Schussgeräusch, und es ist auch wesentlich angenehmer für die Ohren, aber alles was dort geschrieben steht muss man nicht glauben.
      Ich habe zwar kein Gerät zum messen der tatsächlichen Werte, aber es sind niemals 70%. Weder beim Röhm noch der von Umarex.


      Gruß, Andy
      Prolegal Mitglied 15068

      Unser Youtube-Channel:

      >Outdoor Bavaria<
    • Naja das Schußgeräusch wird durch den SGA schon auf ein erträgliches Maß gedämpft aber nicht auf 6mm Flobert.
      Fraglich ist aber ob der SGA überhaupt an der P99 wegen der Sternlaufsperre vernünftig halten würde und ob die Plempe keinen dauerhaften Schaden davontragen würde.
      Freigegeben ist er zudem nur für die CP1, RG 88, HSC 90 & RG96.

      Glaube die Gewindesteigung dürfte auch nicht ganz passen.
      Für den Abschußbecher bei der P99 ist es M 8x1 bei den Röhms M8x075.
    • Aber ich versteh das sowieso nicht an Silvester will man doch ordentlich Krach machen und nicht den Knall noch vermindern?
      Zum Thema Ohren, ich schieße sowieso immer mit Gehörschutz! ;)
      Hat die P99 überhaupt ein M8 Gewinde :?:
      Schreckschusswaffen:

      9mmPA : Walther P22Q
      6mm Flobert Revolver : Röhm RG76
    • Saalach wrote:

      Diese Schalldämpfer, egal von welchem Hersteller vermindern zwar das Schussgeräusch, und es ist auch wesentlich angenehmer für die Ohren, aber alles was dort geschrieben steht muss man nicht glauben.
      Ich habe zwar kein Gerät zum messen der tatsächlichen Werte, aber es sind niemals 70%. Weder beim Röhm noch der von Umarex.


      Kann ich bestätigen. Habe den Röhm und nutze ihn auf der RG96 und Vector. Man kann ohne Gehörschutz damit schießen ohne danach
      das typische pfeifen im Ohr zu haben. Außerdem ist er top verarbeitet und sieht gut aus. Was Gunimo bei muzzle.de darüber schreibt,
      sollte man lesen, wenn man sich dafür interessiert, er ist dort perfekt beschrieben.
    • energyfreakable wrote:

      Aber ich versteh das sowieso nicht an Silvester will man doch ordentlich Krach machen und nicht den Knall noch vermindern?
      Zum Thema Ohren, ich schieße sowieso immer mit Gehörschutz! ;)


      Und wo ist dann der Sinn?
      Wenn ich Pyros verschieße will ich in erster Linie was von den Effekten haben und nicht nur ein lautes Peng hören.
      Genauso Sinnlos ist das schreien nach lauteren Knallpatronen wenn ich mir dann zum schießen doch Ohrstöpsel in die Ohren packe um kein Tinitus zu bekommen.
    • Rewind wrote:

      Genauso Sinnlos ist das schreien nach lauteren Knallpatronen wenn ich mir dann zum schießen doch Ohrstöpsel in die Ohren packe um kein Tinitus zu bekommen.

      Viele suchen nach "lautern Knallpatronen" weil diese automatisch die Stärker geladenen sind und somit bei vielen Waffen eine erhöhte Funktionssicherheit einhergeht.

      Mein Video Kanal: Quicksvideos


      Mein Kaffeebecher trägt folgenden Text: Der frühe Vogel kann mich mal!
    • Die Lautstärke einer Knallkartusche ist für mich Nebensache, vielmehr ist mir wichtig das diese ordentlich und gleichmäßig befüllt sind, und somit ein einwandfreies repetieren der Waffe ermöglichen.
      Dieser ganze Hype der um die lauterste Knallkartusche betrieben wird ist genauso überflüssig wie Zuführstörungen.
      Und die am Markt erhältlichen Schalldämpfer sind für mich ein reines " naja muss halt in die Sammlung " wirklich nutzen tue ich keinen von beiden.



      Gruß, Andy
      Prolegal Mitglied 15068

      Unser Youtube-Channel:

      >Outdoor Bavaria<
    • Users Online 1

      1 Guest